Rollerfahrerin verletzt

Eine 17-jährige Maisacherin ist bei einem Unfall am Dienstagabend auf der Hauptstraße leicht verletzt worden. 

MaisachSie war gegen 17 Uhr mit ihrem Vespa-Roller auf einen vorausfahrenden Pkw Ford geprallt. Als Grund nennt die Polizei Unachtsamkeit. Die Rollerfahrerin stürzte und verletzte sich am Bein. Sie wurde vom BRK in die Kreisklinik gebracht. Der Sachschaden wird auf 500 Euro geschätzt.  tb

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Streit um Wahlergebnis: Germeringer (23) schlägt auf S-Bahn-Fahrgast ein
Ein 32-Jähriger reagierte am frühen Montagmorgen richtig. Der Mann wurde in einer S3 angegriffen. Anstatt zurückzuschlagen, holte er die Polizei. 
Streit um Wahlergebnis: Germeringer (23) schlägt auf S-Bahn-Fahrgast ein
Radl-Parkhaus statt Boxen
Mehr und vor allem sicherere Radl-Abstellmöglichkeiten hatte die CSU gefordert. Nun wurde ihr Antrag, zehn bis zwölf abschließbare Boxen am Bahnhof zu installieren, …
Radl-Parkhaus statt Boxen
Felix aus Puchheim
Katharina und Roland Müller aus Puchheim sind jetzt zu viert: Kürzlich erblickte Felix im Brucker Klinikum das Licht der Welt. Der stramme Bub wog am Tag seiner Geburt …
Felix aus Puchheim
Gröbenzell könnte um 5300 Bürger wachsen
Wie viele Bürger werden in den kommenden Jahren in Gröbenzell leben? Dazu gibt es nun Prognosen.
Gröbenzell könnte um 5300 Bürger wachsen

Kommentare