+
Unter den vielen Gratulanten bei Roland Müller (M.) reihten sich die örtlichen CSU-Vorsitzenden Christian Kemether und Silvia Heitmeir ein, um dem Ehrenmitglie d die Glückwünsche zu überbringen. 

Geburtstag

Runde Sache: Maisachs Vize- Bürgermeister wird 70

Pünktlich mit dem Jahreswechsel hat Maisachs Vize-Bürgermeister Roland Müller seinen 70. Geburtstag gefeiert. 

Maisach- Unter die zahlreichen Gratulanten reihten sich vom CSU-Ortsverband auch der Vorsitzende Christian Kemether und seine Stellvertreterin Silvia Heitmair ein, um dem Ehrenmitglied die Glückwünsche des Ortsverbandes zu übermitteln.

Seit 1996 sitzt Roland Müller im Gemeinderat, seit 2000 ist er auch Volksfestreferent der Großgemeinde. „Im Rahmen der 1200-Jahr-Feier hat er den Festzug hauptsächlich mitorganisiert“, würdigt Bürgermeister Hans Seidl die Verdienste seines Stellvertreters. Müller sei darüber hinaus ein sehr geselliger Mensch, der viel bei den Vereinen unterwegs ist. Hinsichtlich der Zusammenarbeit mit seinem Stellvertreter verweist Seidl auf dessen hohe Loyalität. „Das macht meinen Job auch leichter.“

Doch nicht nur seine Fraktionskollegen sind voll des Lobes für Müller. Ex-Bürgermeister Gerhard Landgraf (Freie Wähler), unter dem Müller in der Zeit von 2002 bis 2008 auch schon als Vize-Bürgermeister fungierte, bezeichnet ihn als „ganz liebenswürdigen Menschen“, der Gott und die Welt im Landkreis und darüber hinaus kenne. Über die gemeinsamen Jahre im Rathaus sagt er: „Wir haben prima zusammengearbeitet. Es war eine tolle Zeit.“ Vor allem die Verlässlichkeit sei es gewesen, so Landgraf weiter, die er an seinem damaligen Stellvertreter so geschätzt hat.(seo)

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Gebühren für Kindertagesstätten der Gemeinde steigen
Eltern mit Kindern in gemeindlichen Kindergärten und Krippen werden sich auf höhere Gebühren einstellen müssen. Das ging aus einer Debatte in der jüngsten Sitzung des …
Gebühren für Kindertagesstätten der Gemeinde steigen
Asbest und falsche Pläne: Kosten-Explosion bei Umbau der Schule
Im Vergleich zur ersten Kalkulation haben sich die Kosten für den Umbau der Puchheimer Schule am Gerner Platz verdoppelt: von sieben auf über 14 Millionen Euro. Im …
Asbest und falsche Pläne: Kosten-Explosion bei Umbau der Schule
O’zapft is in Olching mit zweieinhalb Schlägen
Jetzt herrscht wieder Ausnahmezustand: Am Freitagabend eröffnete Bürgermeister Andreas Magg das Volksfest. Mit zweieinhalb Schlägen zapfte er das erste Fass an.
O’zapft is in Olching mit zweieinhalb Schlägen
Sieben Verletzte bei Attacke auf Sicherheitsleute in Asyl-Unterkunft
Bei tumultartigen Szenen sind am Freitagvormittag sieben Mitarbeiter des Sicherheitsdienstes in der Asylunterkunft am Brucker Fliegerhorst verletzt worden. Es kam zu …
Sieben Verletzte bei Attacke auf Sicherheitsleute in Asyl-Unterkunft

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.