Es entstehen 910 Quadratmeter für Räume

Anbau an Maisacher Schulhaus kostet 2,7 Millionen

Maisach – Jetzt liegen nicht nur Pläne, sondern auch Zahlen auf dem Tisch.

Die Erweiterung der Grundschule in Maisach um einen Anbau für die Mittagsbetreuung und zusätzliche Schulräume wird geschätzt 2,7 Millionen Euro kosten. Das wurde im Gemeinderat bekannt gegeben, der mit der Objektplanung einstimmig das Architekturbüro beauftragt hat, das derzeit für die Erweiterung des Kinderhauses Maisach-Ost verantwortlich ist.

Gebaut wird auf dem rund 930 Quadratmeter großen Gemeindegrund an der Riedlstraße 6. Es entstehen Geschossflächen von 910 Quadratmetern. Das Haus alleine wird auf etwa zwei Millionen Euro geschätzt, dazu kommen Kosten für ein neues Stuhllager an der Aula (40 000 Euro), für Abriss und Rodung (38 000 Euro), die Außenanlagen (65 000 Euro) Ausstattung von Küche und Garderobe (55 000 Euro), das Architektenhonorar (193 000 Euro) und Baunebenkosten.

Die Gemeinde liegt knapp unter dem Schwellenwert, der eine europaweite Ausschreibung nötig gemacht hätte. Das geplante Raumprogramm wird derzeit mit der Regierung abgeklärt.  

zag

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Sozialer Wohnungsbau neben alter Molkerei
 Der soziale Wohnungsbau in Mammendorf nimmt konkretere Gestalt an. Nachdem die Gemeinde zunächst mit einigen Partnern geliebäugelt hat, wie Bürgermeister Josef Heckl …
Sozialer Wohnungsbau neben alter Molkerei
Beim Kinderhaus-Anbau läuft alles nach Plan – sogar das Wetter
Eigentlich war der Rohbau für die Erweiterung des Kinderhauses in Jesenwang schon Ende letzten Jahres fertig. Doch Bürgermeister Erwin Fraunhofer verlegte das Richtfest …
Beim Kinderhaus-Anbau läuft alles nach Plan – sogar das Wetter
Grafrath hat jetzt offiziell Freunde in Frankreich
Grafrath und das französische Lyons-la-Foret sind jetzt offiziell Partnergemeinden. Beim Neujahresempfang des Bürgermeisters von Lyons-la Foret, Thierry Plouvier, haben …
Grafrath hat jetzt offiziell Freunde in Frankreich
Sie machen Kunst und reden darüber
Die Diskussionswerkstatt für Malerinnen feiert Geburtstag. Vor zehn Jahren wurde die Gruppe im Rahmen der Germeringer Fraueninitiative (GeFI) gegründet. Seitdem kommen …
Sie machen Kunst und reden darüber

Kommentare