2957 Stunden Wache am See

Mammendorf - Fast 3000 Stunden haben die Mitglieder der BRK Wasserwacht in Mammendorf im vergangenen Jahr den See im Auge behalten.

Bei der Jahreshauptversammlung hat der Vorsitzende der Ortsgruppe, Benjamin Miskowitsch, auf ein ereignisreiches Jahr zurückgeblickt. Von schlimmen Einsätzen am Badesee musste er dabei nicht berichten. Bei den anschließenden Neuwahlen wurden (v.l.) Michaela Kleemann (stellvertretende Vorsitzende), Robert Greipl (Tauch- und Gerätewart), Benjamin Miskowitsch (Vorsitzender), Jürgen Ecker (Technischer Leiter), Florian Quintus (stellvertretender Technischer Leiter), Carola Ostermeir (Jugendleitung) und Monika Kayser (Schatzmeisterin) gewählt.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Autofahrer mit Brucker Kennzeichen bei Garmisch genötigt
Die Polizei sucht nach dem Fahrer eines dunklen BMW mit Brucker Kennzeichen. Er soll im Oktober vom Fahrer eines Kia erheblich gefährdet worden sein.
Autofahrer mit Brucker Kennzeichen bei Garmisch genötigt
Vorsicht Falle! Falsche Polizisten im Raum Egenhofen am Telefon
Die Betrüger haben sich jetzt offenbar den Raum Egenhofen vorgeknöpft: Am Montag kam vermehrt zu Anrufen bei Bürgern von falschen Polizisten. Die echte Polizei warnt …
Vorsicht Falle! Falsche Polizisten im Raum Egenhofen am Telefon
Amelie aus Unterschweinbach
Über die Geburt ihres ersten Kindes freuen sich Franziska und Michael Spannruft aus Unterschweinbach. Ihre Tochter Amelie kam jetzt im Brucker Klinikum zur Welt. Das …
Amelie aus Unterschweinbach
Mammendorfer Grüne zieht’s in den Gemeinderat
Bündnis 90/Die Grünen beteiligen sich erstmals mit einer Liste von Gemeinderatskandidaten an einer Kommunalwahl in Mammendorf. Einen Bürgermeisterkandidaten schickt der …
Mammendorfer Grüne zieht’s in den Gemeinderat

Kommentare