+
Unbekannte sind in eine Werkstatt an der Ahornstraße eingebrochen.

Kriminalpolizei sucht Zeugen

Einige tausend Euro aus Werkstatt geklaut

Mammendorf - Unbekannte haben bei einem Einbruch aus dem Tresor einer Kfz-Werkstätte mehrere tausend Euro gestohlen.

In der Nacht auf Freitag hatten die Täter ein Fenster des Gebäudes an der Ahornstraße eingeschlagen und waren eingestiegen. Sie durchsuchten die Geschäftsräume. In einem Büro fanden sie einen Tresor, den die Einbrecher gewaltsam öffneten und daraus mehrere tausend Euro Bargeld entwendeten.

Nun ermittelt die Kriminalpolizei. Gesucht werden Zeugen, die in der Nacht in der Nähe oder auf dem Gelände Verdächtiges beobachtet haben. Hinweise werden unter der Telefonnummer (08141) 6120 entgegen genommen.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Sozialer Wohnungsbau neben alter Molkerei
 Der soziale Wohnungsbau in Mammendorf nimmt konkretere Gestalt an. Nachdem die Gemeinde zunächst mit einigen Partnern geliebäugelt hat, wie Bürgermeister Josef Heckl …
Sozialer Wohnungsbau neben alter Molkerei
Beim Kinderhaus-Anbau läuft alles nach Plan – sogar das Wetter
Eigentlich war der Rohbau für die Erweiterung des Kinderhauses in Jesenwang schon Ende letzten Jahres fertig. Doch Bürgermeister Erwin Fraunhofer verlegte das Richtfest …
Beim Kinderhaus-Anbau läuft alles nach Plan – sogar das Wetter
Grafrath hat jetzt offiziell Freunde in Frankreich
Grafrath und das französische Lyons-la-Foret sind jetzt offiziell Partnergemeinden. Beim Neujahresempfang des Bürgermeisters von Lyons-la Foret, Thierry Plouvier, haben …
Grafrath hat jetzt offiziell Freunde in Frankreich
Sie machen Kunst und reden darüber
Die Diskussionswerkstatt für Malerinnen feiert Geburtstag. Vor zehn Jahren wurde die Gruppe im Rahmen der Germeringer Fraueninitiative (GeFI) gegründet. Seitdem kommen …
Sie machen Kunst und reden darüber

Kommentare