+
 

Hubschrauber im Einsatz

16-Jähriger vermisst: Suche am Mammendorfer See

Mammendorf - Aufregung am Mammendorfer See: Am Donnerstag gegen 23.40 Uhr alarmierten Jugendliche die Rettungskräfte, weil sie ihren Freund aus dem östlichen Landkreis nicht auffinden konnten.

Daraufhin rückten die Wasserwacht Mammendorf, die Schnelleinsatzgruppe der Wasserrettungseinheiten aus den Landkreisen Fürstenfeldbruck und Mering sowie die Feuerwehr Mammendorf mit Kreisbrandinspektion zur Vermisstensuche aus. 

Sie suchten den Uferbereich sowie den Zeltplatz ab. Im Wasser wurde nicht gesucht, da es konkrete Hinweise darauf gab, dass der Jugendliche nicht in den See gegangen war. Deshalb wurde lediglich ein Boot zu Wasser gelassen, das das Ufer abfuhr. Ein Polizeihubschrauber unterstützte die Suche aus der Luft.

Schließlich griffen Beamte den 16-Jährigen am Bahnhof Esting auf. Der Einsatz wurde gegen 1.30 Uhr beendet. Einen Zusammenhang mit dem Kornkreis habe die Suche nicht gehabt, so die Einsatzkräfte mit einem Augenzwinkern.

vu

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

43-Jährige vermisst - ist sie hilflos?
Seit Mittwoch Abend,  20 Uhr, ist die 43-jährige ungarische Staatsangehörige Frau Marta Cacho aus Olching abgängig. Sie befindet sich laut Polizei möglicherweise in …
43-Jährige vermisst - ist sie hilflos?
Alexia aus Fürstenfeldbruck
Klaudia Kelemenova und Walter Thies aus Fürstenfeldbruck freuen sich über die Geburt ihres ersten Kindes. Alexia kam über eine Woche nach dem errechneten Termin zur Welt …
Alexia aus Fürstenfeldbruck
Mit einem Dachstuhl ganz oben gelandet
Dachstühle wird Andreas Merkl in seinem Leben wohl noch so einige bauen. Schließlich lernt der 19-jährige Grafrather den Beruf des Zimmerers. Doch eines seiner Modelle …
Mit einem Dachstuhl ganz oben gelandet
Nach Großbrand: Wellküren geben Benefizkonzert für Familie
Es ist der Höhepunkt der Hilfswelle für die drei Opfer des Hausbrandes vor knapp zwei Wochen: Die Wellküren geben am Sonntag, 2. Juli, 18 Uhr, ein Benefizkonzert in …
Nach Großbrand: Wellküren geben Benefizkonzert für Familie

Kommentare