Benjamin Miskowitsch (r.) ist Vorsitzender der Jungen Gruppe.
+
Benjamin Miskowitsch (r.) ist Vorsitzender der Jungen Gruppe.

Landtag

Als Chef der „Jungen Gruppe“ in CSU-Fraktionsvorstand

Der Landtagsabgeordnete für den Stimmkreis Fürstenfeldbruck-Ost Benjamin Miskowitsch (r.) wurde von seiner Fraktion einstimmig als neuer Vorsitzender der „Jungen Gruppe“ gewählt.

Mammendorf - Die unter 40-jährigen Abgeordneten wollen Denkfabrik und Ideengeber der CSU-Fraktion sein. „Wir vertreten die Interessen der jungen Generation im Landtag“, erklärt Benjamin Miskowitsch. „Auch überlegen wir uns, wie wir junge Menschen für Politik begeistern können.“ Mit diesem Amt ist Miskowitsch Mitglied des Fraktionsvorstandes. Es gratulierten (v.l.) die letzten drei Vorsitzenden der Jungen Gruppe Markus Blume, Martin Huber und Gerhard Hopp.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Kommentare