Fürstenfeldbruck: Ressortarchiv

Neues Zentrum für Kunst, Kultur und Sport

Neues Zentrum für Kunst, Kultur und Sport

Das Greifenberger Architektenbüro Beer, Bembé, Dellinger hat den Realisierungswettbewerb zur Umgestaltung des ehemaligen Kasernenareals gewonnen. Das Preisgericht war …
Neues Zentrum für Kunst, Kultur und Sport
Sparmaßnahme: Stadt kürzt Zuschüsse für die Volkshochschule

Sparmaßnahme: Stadt kürzt Zuschüsse für die Volkshochschule

Die Stadt muss in Zeiten von Corona den Gürtel enger schnallen. So hat der Haupt- und Finanzausschuss vergangene Woche beschlossen, einen Nachtragshaushalt auf den Weg …
Sparmaßnahme: Stadt kürzt Zuschüsse für die Volkshochschule
Sicherer vom Viehmarkt zum Volksfestplatz

Sicherer vom Viehmarkt zum Volksfestplatz

Die Pucher Straße in Bruck kann man als Fußgänger nun einfacher überqueren.
Sicherer vom Viehmarkt zum Volksfestplatz
Bürger wollen weiterhin eine B 2-Umgehung

Bürger wollen weiterhin eine B 2-Umgehung

Die zweite Runde der Bürgerbeteiligung für den Brucker Verkehrsentwicklungsplan brachte als Ergebnis mehrere langfristige Ziele hervor. Zwei Teilnehmer waren sich aber …
Bürger wollen weiterhin eine B 2-Umgehung
Betrüger zocken Seniorin ab

Betrüger zocken Seniorin ab

Unbekannten Betrügern gelang es am Dienstag, eine Seniorin aus Puchheim um eine fünfstellige Summe zu betrügen. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.
Betrüger zocken Seniorin ab
Wie ökologisch ist ein Radweg? Nachhaltigkeit von Bauprojekten auf dem Prüfstand

Wie ökologisch ist ein Radweg? Nachhaltigkeit von Bauprojekten auf dem Prüfstand

Wie ökologisch ist eigentlich der Bau eines neuen Fahrradweges? Was auf den ersten Blick vielleicht etwas seltsam klingt, wird die Kreisräte in den kommenden Monaten und …
Wie ökologisch ist ein Radweg? Nachhaltigkeit von Bauprojekten auf dem Prüfstand
Umfrage: Wie gut ist das Müll-System?

Umfrage: Wie gut ist das Müll-System?

Wertstoffhof, Biobabfall und Restmüll-Tonne: Eine repräsentative Umfrage soll klären, wie die Landkreis-Bürger das Abfallsystem in der Brucker Region bewerten. Die Pläne …
Umfrage: Wie gut ist das Müll-System?
Bayerisch-indianische Küche auf vier Rädern

Bayerisch-indianische Küche auf vier Rädern

Food Trucks mit exotischen Gerichten gibt es inzwischen zahlreiche. Das Angebot der beiden Jesenwanger Pajitsu und Stefan Fischer dürfte zumindest in der Region aber …
Bayerisch-indianische Küche auf vier Rädern
Er ist der neue Pfarrer von Grafrath

Er ist der neue Pfarrer von Grafrath

Seit gut einem Jahr ist die erste Pfarrstelle der evangelischen Kirchengemeinde im westlichen Landkreis verwaist. Aber das Warten auf einen Nachfolger für das …
Er ist der neue Pfarrer von Grafrath
Hilfsaktion: Statt Kunst im Stadl gibt’s Kunst online

Hilfsaktion: Statt Kunst im Stadl gibt’s Kunst online

25 Jahre „Kunst im Stadl“ im Weiler Anzhofen hätten Helga Backus, ihr Team und die Künstler am ersten Juli-Wochenende gefeiert. Doch auch diese Veranstaltung ist …
Hilfsaktion: Statt Kunst im Stadl gibt’s Kunst online
Sie heizen über Feld- und Wirtschaftswege: Türkenfeld sagt Freizeit-Rowdys den Kampf an

Sie heizen über Feld- und Wirtschaftswege: Türkenfeld sagt Freizeit-Rowdys den Kampf an

 Autos, Quads und Allradfahrzeuge auf öffentlichen Feldwegen rund um Türkenfeld sind Landwirten und Gemeinde zunehmend ein Dorn im Auge. Der Verkehr soll möglichst …
Sie heizen über Feld- und Wirtschaftswege: Türkenfeld sagt Freizeit-Rowdys den Kampf an
In der Krise auf den Chefsessel

In der Krise auf den Chefsessel

Es sollte eine ruhige Einarbeitungszeit werden. Stattdessen brach die Corona-Krise los, kaum dass Anke Velasquez die Leitung der Volkshochschule (VHS) Olching übernommen …
In der Krise auf den Chefsessel
Museum ist zurück aus der Corona-Starre

Museum ist zurück aus der Corona-Starre

Das Stadtmuseum Fürstenfeldbruck hat wieder mit öffentlichen Führungen begonnen. Die Teilnehmerzahl ist natürlich noch begrenzt. Doch schon jetzt zeigt sich: Die …
Museum ist zurück aus der Corona-Starre
Im Marthabräu: Anstoßen auf die Wiedereröffnung

Im Marthabräu: Anstoßen auf die Wiedereröffnung

„Schöner kann man sich eine Eröffnung nicht vorstellen“, fasst Markus Bauer, Geschäftsführer der Mahavi-Group das vergangene Wochenende in der Marthabräu-Halle zusammen.
Im Marthabräu: Anstoßen auf die Wiedereröffnung
Stein-Attacke auf Snack-Automat am Bahnhof

Stein-Attacke auf Snack-Automat am Bahnhof

Mit Händen, Füßen und Steinen hat ein 16-Jähriger am frühen Samstagmorgen einen Snackautomaten am Olchinger Bahnhof traktiert. Beute machte er keine. Dafür bekommt der …
Stein-Attacke auf Snack-Automat am Bahnhof
Veranstaltungshäuser erstrahlen in rotem Licht

Veranstaltungshäuser erstrahlen in rotem Licht

Seit Monaten sind Veranstaltungen untersagt. Darauf machten die Betroffenen jetzt mit einer Licht-Aktion aufmerksam.
Veranstaltungshäuser erstrahlen in rotem Licht
Wegen Corona: So viele Abi-Feiern wie nie

Wegen Corona: So viele Abi-Feiern wie nie

Das Abitur ist ein Meilenstein im Leben junger Menschen. Die Verleihung der Zeugnisse und das Ende der Schulzeit werden groß gefeiert. Heuer ist wegen der …
Wegen Corona: So viele Abi-Feiern wie nie
Freibad Maisach: Ein neues Becken muss her

Freibad Maisach: Ein neues Becken muss her

Die Korrosion des alten Edelstahlbeckens, Baujahr 1984/85, ist nicht mehr aufzuhalten: Im Maisacher Freibad muss ein neues Becken gebaut werden. Das soll ab Herbst 2021 …
Freibad Maisach: Ein neues Becken muss her
Egenhofens Bürgermeister nimmt Abschied: „Ich will jetzt leben und genießen“

Egenhofens Bürgermeister nimmt Abschied: „Ich will jetzt leben und genießen“

 In der Gemeinde ist eine Ära zu Ende gegangen: Nach 24 Jahren als Bürgermeister hat sich Josef Nefele (70) heuer nicht mehr zur Wahl gestellt.
Egenhofens Bürgermeister nimmt Abschied: „Ich will jetzt leben und genießen“
Trotz Corona-Lockerung: Chöre bleiben stumm

Trotz Corona-Lockerung: Chöre bleiben stumm

Lange haben die Sangesfreunde auf diese Nachricht gewartet: Nach monatelanger Corona-Pause dürfen Chöre in Bayern ab heute wieder proben. Im Landkreis geht das Schweigen …
Trotz Corona-Lockerung: Chöre bleiben stumm
Tragischer Unfalltod eines 18-Jährigen macht ganze Schule fassungslos

Tragischer Unfalltod eines 18-Jährigen macht ganze Schule fassungslos

Nach dem Unfalltod eines 18-Jährigen bei Grafrath herrscht große Betroffenheit. Familie, Freunde, Mitschüler und Lehrer können das Unglück kaum fassen.
Tragischer Unfalltod eines 18-Jährigen macht ganze Schule fassungslos
Treffen vor Ort: Windkraftgegner machen mobil

Treffen vor Ort: Windkraftgegner machen mobil

Das geplante Windrad südlich von Jesenwang bewegt die Gemüter. Trotz strömenden Regens kamen 40 Personen zum ersten Treffen der Gegner des Projekts in das Jesenwanger …
Treffen vor Ort: Windkraftgegner machen mobil
Großes Open-Air-Festival auf Parkplatz

Großes Open-Air-Festival auf Parkplatz

Veranstalter Thomas Breitenfellner fasst die Corona-Krise für Kulturschaffende kurz und knapp zusammen: „Der Stecker wurde gezogen, die Kultur war vorbei.“ Zehn …
Großes Open-Air-Festival auf Parkplatz
Spielzeugläden gehen an Investor - ist das die Rettung?

Spielzeugläden gehen an Investor - ist das die Rettung?

Für die insolvente Muttergesellschaft der Reindl Spiel und Freizeit Handels GmbH ist ein Investor gefunden. Damit scheint die Zukunft des Brucker Traditionshauses …
Spielzeugläden gehen an Investor - ist das die Rettung?
Maisacher nach Weiterleitung von Kinderpornos verurteilt

Maisacher nach Weiterleitung von Kinderpornos verurteilt

Weil er kinderpornografische Videos via Facebook weitergeleitet hatte, musste sich ein Maisacher jetzt vor dem Fürstenfeldbrucker Amtsgericht verantworten.
Maisacher nach Weiterleitung von Kinderpornos verurteilt
Drei Flugblätter zum Bürgerentscheid

Drei Flugblätter zum Bürgerentscheid

In genau vier Wochen findet in Althegnenberg der Bürgerentscheid zum Thema Feuerwehr statt: am Sonntag, 19. Juli. Jetzt beginnt der Wahlkampf:
Drei Flugblätter zum Bürgerentscheid
Das Freibad öffnet am 1. Juli mit zahlreichen Einschränkungen

Das Freibad öffnet am 1. Juli mit zahlreichen Einschränkungen

Maximal 200 Personen dürfen sich ab 1. Juli gleichzeitig im Maisacher Freibad aufhalten. Damit ab diesem ersten Öffnungstag aber möglichst viele Bürger zum Zug kommen, …
Das Freibad öffnet am 1. Juli mit zahlreichen Einschränkungen
Teilnahme an der „Night of light“: Event-Veranstalter vor dem Ruin

Teilnahme an der „Night of light“: Event-Veranstalter vor dem Ruin

 Veranstaltungstechniker wie das Unternehmen von Alexander Anton („Anton Event Solution“) leiden besonders an der Corona-Krise. Ohne Konzerte, Marktsonntage, Stadtfeste …
Teilnahme an der „Night of light“: Event-Veranstalter vor dem Ruin
Testlauf für autofreie Samstage im Zentrum

Testlauf für autofreie Samstage im Zentrum

Die Olchinger Innenstadt bietet viele Einkaufsmöglichkeiten, allerdings auch jede Menge Verkehr. Jetzt will man unter Umständen autofreie Samstage nachdenken. Doch so …
Testlauf für autofreie Samstage im Zentrum
1000 Kittel für Kliniken und Pflegeheime

1000 Kittel für Kliniken und Pflegeheime

Als die Corona-Welle auf das Land zurollte, war schnell klar: In vielen Einrichtungen würde Schutzkleidung für Personal und Patienten fehlen. Zwei Bruckerinnen wollten …
1000 Kittel für Kliniken und Pflegeheime
Es gibt endlich wieder Klos am Bahnhof

Es gibt endlich wieder Klos am Bahnhof

Germering - Die Stadt hat endlich wieder ein Bahnhofsklo. Mit einem Knopfdruck ist gestern Punkt 14 Uhr die Anlage frei gegeben worden, die Hightech-Charakter hat. Die …
Es gibt endlich wieder Klos am Bahnhof
Drei Verletzte nach Crash an Auffahrt zur Lindauer Autobahn

Drei Verletzte nach Crash an Auffahrt zur Lindauer Autobahn

Auf der Germeringer Spange an der Auffahrt zur Lindauer Autobahn (Richtung München) hat es wieder mal gekracht. Drei Personen wurden verletzt.
Drei Verletzte nach Crash an Auffahrt zur Lindauer Autobahn
Zugedröhnt imAuto entdeckt

Zugedröhnt imAuto entdeckt

Maisach - Am Samstagmorgen wurden Passanten auf ein auf dem Parkplatz der Volkshochschule Maisach stehendes Auto aufmerksam. Das Fenster der Fahrertür war halb …
Zugedröhnt imAuto entdeckt
Sportplatz-Verlegung wird angepackt – trotz vieler Hürden

Sportplatz-Verlegung wird angepackt – trotz vieler Hürden

Bürgermeister Emanuel Staffler (CSU) sprach von einem historischen Votum, Dritte Bürgermeisterin Sabeeka Gangjee-Well (Grüne) von einem Meilenstein, Sportreferent Werner …
Sportplatz-Verlegung wird angepackt – trotz vieler Hürden
Platzmangel: Hortkinder müssen umziehen

Platzmangel: Hortkinder müssen umziehen

Die Mädchen und Buben, die bisher ohne Kindergartenplatz in Gernlinden waren, kommen nun im Kinderhaus Zauberberg unter. Dafür muss die dortige Hortgruppe aus- und …
Platzmangel: Hortkinder müssen umziehen
An der Lindauer Autobahn wird’s deutlich leiser

An der Lindauer Autobahn wird’s deutlich leiser

Nur noch gut ein Woche, dann rollen die ersten Autos durch die neue Lärmschutzgalerie an der A 96. Der damit zusammenhängende sechsspurige Ausbau der Lindauer Autobahn …
An der Lindauer Autobahn wird’s deutlich leiser
Wenn der Garten zum Kunstatelier wird

Wenn der Garten zum Kunstatelier wird

Die Hoffnung ist groß, dass Petrus am Wochenende ein Einsehen hat: Dann stellen über 60 Künstler in Gröbenzell, Puchheim und Lochhausen ihre Werke im Freien aus. Es gibt …
Wenn der Garten zum Kunstatelier wird
Sparen wegen Corona – aber mit Ausnahmen

Sparen wegen Corona – aber mit Ausnahmen

Rund 2,3 Millionen Euro weniger Einkommensteuer, ein Minus bei der Gewerbesteuer von knapp 1,8 Millionen Euro: Dies erwartet Olchings Kämmerer Robert Schuhbauer als …
Sparen wegen Corona – aber mit Ausnahmen
Interview mit Ex-Bürgermeister: „Ich habe auch viel Glück gehabt“

Interview mit Ex-Bürgermeister: „Ich habe auch viel Glück gehabt“

Michael Raith hat sein halbes Leben der Kommunalpolitik gewidmet - als Gemeinderat, Vize-Bürgermeister und Rathauschef. Nun hat er aufgehört. Im Tagblatt-Interview …
Interview mit Ex-Bürgermeister: „Ich habe auch viel Glück gehabt“
Freie Wähler fordern: Flächendeckende Corona-Tests für die Stadt

Freie Wähler fordern: Flächendeckende Corona-Tests für die Stadt

Die Mitarbeiter der Stadt sollen kontinuierlich auf Covid-19 gestestet werden. Das fordern die Freien Wähler im Stadtrat.
Freie Wähler fordern: Flächendeckende Corona-Tests für die Stadt
Seine akribische Recherche rettete die Klosterkirche

Seine akribische Recherche rettete die Klosterkirche

Acht Geschwister, ein früh verstorbener Vater, eine mittellose Mutter – Lorenz Lampl, 1917 in Hattenhofen geboren, hatte keinen einfachen Start ins Leben.
Seine akribische Recherche rettete die Klosterkirche
Neue Feuerwache wird teurer

Neue Feuerwache wird teurer

Dass die Preise von großen Bauprojekten mit Fortschreiten der Planungen immer weiter steigen, ist üblich. Auch die geplante zweite Brucker Feuerwache bleibt von dieser …
Neue Feuerwache wird teurer
Mitreden beim Verkehrskonzept der Stadt Fürstenfeldbruck

Mitreden beim Verkehrskonzept der Stadt Fürstenfeldbruck

Zum zweiten Mal können sich die Bürger im Rahmen einer Mobilitätswerkstatt aktiv am Brucker Verkehrsentwicklungsplan beteiligen. 
Mitreden beim Verkehrskonzept der Stadt Fürstenfeldbruck
Widerstand gegen Windkraft-Pläne

Widerstand gegen Windkraft-Pläne

Gegen das geplante Windrad südlich von Jesenwang formiert sich Widerstand. Die Initiative „Gegenwind Jesenwang“ will sich am Samstag erstmals vor Ort treffen, um ihr …
Widerstand gegen Windkraft-Pläne
Wieder illegaler Rad-Parcours im Kreuzfeuer

Wieder illegaler Rad-Parcours im Kreuzfeuer

Ein tödlicher Unfall auf einem illegalen Rad-Parcours in einem Waldstück bei Fürstenfeldbruck sorgte Ende Mai für Entsetzen. Die Anlage wurde zurück gebaut. Doch in …
Wieder illegaler Rad-Parcours im Kreuzfeuer
Gewitter: Starkregen drückt Fäkalien in Wohnung

Gewitter: Starkregen drückt Fäkalien in Wohnung

Die Feuerwehren waren am Mittwochabend im Dauereinsatz: Das Gewitter hat teils heftige Spuren hinterlassen - und auch eklige. 
Gewitter: Starkregen drückt Fäkalien in Wohnung
Wegen Corona: Stadt geht auf Sparkurs

Wegen Corona: Stadt geht auf Sparkurs

Die Corona-Pandemie reißt große Löcher in die Haushaltsplanungen der Kommunen. Fürstenfeldbruck reagiert mit einem Nachtragshaushalt auf die außergewöhnliche Lage.
Wegen Corona: Stadt geht auf Sparkurs
Brucker Traditionsgeschäft: So steht es um die Spielwarenläden

Brucker Traditionsgeschäft: So steht es um die Spielwarenläden

Um die Zukunft des Brucker Traditionsgeschäftes Reindl gibt es widersprüchliche Nachrichten. Allerdings scheint auch eine Lösung in Sicht. 
Brucker Traditionsgeschäft: So steht es um die Spielwarenläden
Gewitter flutet Häuser und Straßen: Feuerwehr im Dauereinsatz

Gewitter flutet Häuser und Straßen: Feuerwehr im Dauereinsatz

Ein heftiges Gewitter hat am Mittwochabend Teile des Landkreises heimgesucht.
Gewitter flutet Häuser und Straßen: Feuerwehr im Dauereinsatz
Wohnpark am Estinger Bahnhof: Pläne auf der Kippe - Anwohner in Sorge

Wohnpark am Estinger Bahnhof: Pläne auf der Kippe - Anwohner in Sorge

Der von einem Olchinger Bauunternehmer geplante Wohnpark südlich des Estinger S-Bahnhofes gehört zu den ambitioniertesten Projekten in der Stadt. Seit Jahren wird an …
Wohnpark am Estinger Bahnhof: Pläne auf der Kippe - Anwohner in Sorge
Corona-Krise: Kinos im Landkreis geschlossen - erst einmal

Corona-Krise: Kinos im Landkreis geschlossen - erst einmal

Seit Montag dürfen die Kinos nach der Corona-Zwangspause eigentlich wieder öffnen. Im Landkreis bleiben die Lichtspielhäuser noch geschlossen. Einen kleinen …
Corona-Krise: Kinos im Landkreis geschlossen - erst einmal
Nach vielen Unfällen: Tempo-Limit auf Teilen der A8

Nach vielen Unfällen: Tempo-Limit auf Teilen der A8

Nach einer detaillierten Unfallanalyse auf der A8 zwischen München und Ulm-Elchingen hat Bayerns Innenminister Joachim Herrmann dem Vorschlag der Autobahndirektion …
Nach vielen Unfällen: Tempo-Limit auf Teilen der A8
Vom Junior-Bürgermeister zum Senior-Stadtrat

Vom Junior-Bürgermeister zum Senior-Stadtrat

Puchheims Alt-Bürgermeister Erich Pürkner (CSU) hat eine außergewöhnliche kommunalpolitische Laufbahn hinter sich. Jetzt ist diese jedoch endgültig zu Ende. Zum Abschied …
Vom Junior-Bürgermeister zum Senior-Stadtrat
Neue Oberin am Theresianum begrüßt

Neue Oberin am Theresianum begrüßt

Schwester Klara Sexlinger ist die neue Oberin im Alten- und Pflegeheim Theresianum. Seit Anfang April ist sie dort tätig. Wegen der Corona-Pandemie war eine kleine …
Neue Oberin am Theresianum begrüßt
Brutaler Angriff im Brucker Stadtpark

Brutaler Angriff im Brucker Stadtpark

Wut, Frust, Alkohol: Diese drei Komponenten führten im Juli vergangenen Jahres im Stadtpark Fürstenfeldbruck zu einer brutalen Attacke. 
Brutaler Angriff im Brucker Stadtpark
Aus dem Brauhaus wird das Marthabräu

Aus dem Brauhaus wird das Marthabräu

Seit Mitte Dezember ist das Brauhaus Bruck geschlossen. Doch das ändert sich am Samstag, 20. Juni: Die Mahavi-Group feiert mit dem Traditionsgasthaus Wiedereröffnung und …
Aus dem Brauhaus wird das Marthabräu
Radl-Unterricht fällt flach: Eltern in Sorge

Radl-Unterricht fällt flach: Eltern in Sorge

In der vierten Klasse entscheidet sich nicht nur die weitere Schullaufbahn. Zum Ende der Grundschulzeit lernen Kinder auch, sich richtig im Straßenverkehr zu verhalten. …
Radl-Unterricht fällt flach: Eltern in Sorge
Mit dem Klaviersommer kehrt die Kultur zurück

Mit dem Klaviersommer kehrt die Kultur zurück

Der Kulturbetrieb im Landkreis läuft langsam wieder an. Ende Juni und im Juli finden im Veranstaltungsforum Fürstenfeld die Konzerte des Klaviersommers statt. 
Mit dem Klaviersommer kehrt die Kultur zurück
Rekord: Nirgendwo hat es so viel geregnet wie in Maisach

Rekord: Nirgendwo hat es so viel geregnet wie in Maisach

So viel Regen fiel an keinem anderen Ort in Deutschland: Binnen 48 Stunden registrierte die Wetterstation des Deutschen Wetterdienstes in Maisach 93 Liter Regen pro …
Rekord: Nirgendwo hat es so viel geregnet wie in Maisach
Asylbewerber zerschlägt immer wieder Scheiben - und dann einen Corona-Schutz im Amtsgericht

Asylbewerber zerschlägt immer wieder Scheiben - und dann einen Corona-Schutz im Amtsgericht

Ein Flüchtling hat in einem Sitzungssaal am Brucker Amtsgericht bei einer Anhörung wegen seiner Gewalttätigkeit die Corona-Schutz-Scheibe des Richters zerstört. Der …
Asylbewerber zerschlägt immer wieder Scheiben - und dann einen Corona-Schutz im Amtsgericht