+
Auf der B2 kam es zu einem Crash.

Zwischen Bruck und Mammendorf

Auffahrunfall auf der B2

Eine 42-Jährige ist bei einem Unfall auf der B2 leicht verletzt worden.

Mammendorf - Am Donnerstag gegen 20.45 Uhr war eine 42-Jährige aus dem Landkreis Aichach-Friedberg mit ihrem Ford Transit auf der B2 von Fürstenfeldbruck Richtung Mammendorf unterwegs. Nach Zeugenaussagen fuhr die Frau eher langsam und bremste nach eigenen Angaben wegen der tiefstehende Sonne noch weiter ab. Dies bemerkte ein 20 jähriger Mammendorfer zu spät und fuhr mit seinem Peugeot auf den Kleintransporter auf. Die Unfallgeschädigte kam mit leichten Verletzungen ins Brucker Krankenhaus. Während der Transporter noch fahrbereit war, musste der Peugeot mit erheblichem Frontschaden abgeschleppt werden.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Erscheinung am Nachthimmel in Bayern: Spektakuläre Fotos zeigen Weltraum-Phänomen
Einem Kometen-Spezialisten gelangen am Nachthimmel in Oberbayern ungewöhnliche Aufnahmen. Er fotografierte den selten Kometen „Neowise“, der im Juli zu sehen ist.
Erscheinung am Nachthimmel in Bayern: Spektakuläre Fotos zeigen Weltraum-Phänomen
Seltener Vogel an Badeweiher schwer verletzt
Vogelretter Gerhard Wendl kann gleich in doppelter Hinsicht von einem spektakulären tierischen Patienten berichten.
Seltener Vogel an Badeweiher schwer verletzt
Coronavirus FFB: Wieder vier Neu-Infizierte
Das Coronavirus hat entscheidende Konsequenzen für die Menschen im Landkreis Fürstenfeldbruck. In unserem News-Ticker, Teil 3, finden Sie aktuelle Nachrichten.
Coronavirus FFB: Wieder vier Neu-Infizierte
Grundschule wird komplett neu gebaut
Die Mammendorfer Grund- und Mittelschule wird nicht durch einen Anbau erweitert. Der Gemeinderat hat jetzt beschlossen, dass eine komplett neue Grundschule gebaut wird. …
Grundschule wird komplett neu gebaut

Kommentare