+
Die Polizei hofft auf Zeugenhinweise.

Bei Mammendorf

Beinahe-Crash auf der B2: Polizei sucht Rambo-Fahrer

Die Polizei sucht den Fahrer eines grauen Audi A4. Er hat am Donnerstag in der Früh auf der B2 bei Mammendorf andere Autofahrer massiv gefährdet.

Fürstenfeldbruck - Der Fahrer des grauen Audi A4 mit Friedberger Kennzeichen setzte am Donnerstag um 5.20 Uhr am Ortsausgang Mammendorf Richtung Bruck nach dem Kreisverkehr zum Überholen an. Der Fahrer überholte drei Autos, obwohl ihm bereits anderer Autofahrer im Gegenverkehr mit Lichthupe entgegen kamen. Ein bislang unbekannter Autofahrer aus dem Gegenverkehr musste auf den Grünstreifen ausweichen, um einen Frontalzusammenstoß zu verhindern. Von dem Geschehen scheinbar unbeeindruckt überholte der Audi-Fahrer kurz darauf noch einen Lastwagen und setzte seine Fahrt dann auf die B 471 fort. Die Polizei in Fürstenfeldbruck sucht Zeugen des Überholvorgangs, insbesondere den Autofahrer, der auf den Grünstreifen ausweichen musste.

Auch interessant: der Blaulichtticker für die Region FFB.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Drei Männer überfallen und verprügeln 23-Jährigen
Auf dem Heimweg vom Gernlindener Faschingszug wurde ein 23-Jähriger brutal überfallen und ausgeraubt. Die Kriminalpolizei Fürstenfeldbruck sucht jetzt nach drei Tätern.
Drei Männer überfallen und verprügeln 23-Jährigen
Die Raupe Nimmersatt in sieben Sprachen
Zum „Internationalen Tag der Muttersprache“ gab es einen guten Grund zum Zuhören: In der Stadtbibliothek wurden Erzählungen für Kinder in sieben Sprachen vorgetragen.
Die Raupe Nimmersatt in sieben Sprachen
Im autonomen Minibus durch Gröbenzell
Minibusse, die in einer Ringlinie fahrerlos durch Gröbenzell fahren – noch ist dies eine Vision. Doch Grünen-Sprecher Walter Voit, kann sich vorstellen, dass dies eines …
Im autonomen Minibus durch Gröbenzell
Hier soll das Einkaufen angenehmer werden
Wegen der Neubebauung des Alois-Harbeck-Platzes überlegt sich die Stadt, dort einen verkehrsberuhigten Geschäftsbereich einzurichten.
Hier soll das Einkaufen angenehmer werden

Kommentare