Aus dem Gemeinderat

Gerätebau-Firma darf Halle bauen

 Die Firma EM-Gerätebau in der Ahornstraße wächst und gedeiht und will deswegen ihre Produktionsstätte erweitern. Sie hat deswegen die notwendige Aufstellung eines Bebauungsplanes beantragt. Bürgermeister Josef Heckl (BGM) und der Gemeinderat waren dafür. Heckl: „Wir wollen natürlich die Entwicklungen unserer Firmen fördern.“

Mammendorf – Entscheidend für die Gemeinde sei dabei auch, dass das Volksfest auf dem angrenzenden Areal immer noch stattfinden könne. „Vielleicht müssen wir ein wenig nach Westen rutschen.“ Man habe sich das Gelände gemeinsam mit dem Referenten Manfred Heimerl angeschaut, teilte Heckl mit. Es sei realisierbar, zumal sich der Grundstückseigentümer einverstanden erklärte.

Konkret möchte die Firma eine neue Halle im Anschluss an das bestehende Gebäude in westlicher Richtung errichten. Zudem sollen auf dem knapp 2700 Quadratmeter großen Areal neue Parkplätze entstehen und die bestehende Eingrünung entsprechend westlich der neuen Zufahrt angelegt werden.

Weil sich die Erweiterungsfläche außerhalb des rechtskräftigen Bebauungsplans „Mammendorf-Ost“ befindet, muss ein neuer Plan aufgestellt werden. Im Flächennutzungsplan ist dieser Bereich bislang als Grünfläche dargestellt. Eine Anpassung des Flächennutzungsplans durch eine Änderung ist deswegen notwendig. Einstimmig beschloss der Gemeinderat, ein Planungsbüro mit der Änderung zu beauftragen. Vor der Vergabe muss aber noch ein städtebaulicher Vertrag zur Übernahme der Planungskosten geschlossen werden.  dm

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Volksfestbesucher landet in Zelle statt Zelt
Ein 20-jähriger Puchheimer wollte nicht akzeptieren, dass das Volksfestwochenende für ihn gelaufen war. Er landete am Ende in einer Zelle. 
Volksfestbesucher landet in Zelle statt Zelt
Olchinger Jugendliche randalieren vor Polizeirevier
Ein Trio Jugendlicher hat in Olching quasi vor den Augen der Staatsgewalt randaliert. Nicht der einzige Fall von Jugendichen auf Abwegen am Wochenende. 
Olchinger Jugendliche randalieren vor Polizeirevier
79-Jähriger mit SUV völlig außer Kontrolle
Ein 79-jähriger Autofahrer war am Freitagabend zwischen Geltendorf und Moorenweis unterwegs und hatte seinen SUV nicht mehr unter Kontrolle. Die Polizei schickte ihn mit …
79-Jähriger mit SUV völlig außer Kontrolle
Moorenweiser kritisieren Wachstum
Das Wachstum der Gemeinde und die zunehmende Verkehrsbelastung – diese beiden Themen lagen den Moorenweisern in der Bürgerversammlung am meisten am Herzen. Kritisiert …
Moorenweiser kritisieren Wachstum

Kommentare