+
Mammendorfs Mitarbeiter bekommen mehr Geld.

Rückwirkend

Mammendorf zahlt Großraumzulage

  • schließen

Bis zu 270 Euro im Monat mehr bekommen auch die gemeindlichen Mitarbeiter in Mammendorf rückwirkend zum Beginn des neuen Jahres 2020.

Mammendorf –  Der Gemeinderat stimmte ohne Gegenvotum der Einführung der neuen Großraumzulage zu. Rund 70 Beschäftigte der Kommune dürfen sich damit über zusätzliches Geld freuen. Auf die Gemeinde kommen im laufenden Jahr rund 130 000 Euro Mehrkosten zu. In den Folgejahren sind es rund 193 000 Euro.

Die bisher für 40 Beschäftigte gewährte Ballungsraumzulage wird mit Zahlung der Großraumzulage eingestellt. Im Gegensatz zur Ballungsraumzulage, die nur Beschäftigte erhielten, die im ausgewiesenen Ballungsraum wohnten und arbeiteten, ist bei der Großraumzulage nur der Ort der Arbeitsstelle relevant. „Ich denke, das ist auf jeden Fall die gerechtere Lösung“, sagte Bürgermeister Josef Heckl (BGM) über die neue Zulage.  dm

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Am Faschingsdienstag geht’s wieder rund
Mit dem Faschingstreiben am kommenden Dienstag geht nicht einfach nur die närrische Zeit zu Ende. 
Am Faschingsdienstag geht’s wieder rund
Problem-Ausfahrt an der Autobahn: Es bleibt zunächst alles, wie es ist
Die vor drei Jahren vom staatlichen Bauamt angekündigte Ampellösung für Fahrzeuge, die von der A96 aus Gilching kommend in die Spange bei Germering einbiegen wollen, …
Problem-Ausfahrt an der Autobahn: Es bleibt zunächst alles, wie es ist
Doppelt so viele Aufpasser bei Gaudiwurm
Der Olchinger Faschingszug ist der größte in der Region. 25 000 Besucher kommen Jahr für Jahr. Die Organisation ist eine Herkulesaufgabe. Auch wenn die Mehrheit fröhlich …
Doppelt so viele Aufpasser bei Gaudiwurm
Zum Schutz von Fahrradfahrern: Verkehrsspiegel an fünf Ampeln
 An Ampeln wird es für Radfahrer gefährlich. Besonders, wenn sie von rechtsabbiegenden Lastwagen nicht gesehen werden. 
Zum Schutz von Fahrradfahrern: Verkehrsspiegel an fünf Ampeln

Kommentare