Mitten in Ebersberg: Wohnhaus steht in Flammen - Großeinsatz läuft

Mitten in Ebersberg: Wohnhaus steht in Flammen - Großeinsatz läuft
+
Auf geht‘s in Mammendorf (v.l.): Josef Heckl, Manfred Heimerl, Richard Sturm, Oliver Lenz und Jochen Mörz.

O‘zapft is mit zwei Schlägen

Prost! Das Mammendorfer Volksfest ist eröffnet

Der Startschuss für das Mammendorfer Volksfest ist am Freitagabend gefallen.

Mammendorf - Am Freitagabend zogen die Vereine nach einem Standkonzert in das Zelt an der Ahornstraße ein, wo sich Bürgermeister Josef Heckl, Festreferent Manfred Heimerl, die Kaltenberg-Brauerei-Repräsentanten Richard Sturm und Oliver Lenz sowie Festwirt Jochen Mörz zuprosteten. Der Rathaus-Chef hat zum O‘zapf-Termin des ersten Bierfassls zwei Schläge benötigt.

Am Samstag ist Tag des Sports, abends tritt die Band „Tropical Rain“ auf. Höhepunkt am Sonntag ist das Bulldog-Treffen ab 9 Uhr.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Nach 63 Jahren: Sein letztes Adventsingen
Wenn heuer das traditionelle Adventsingen in der Jesenwanger Willibaldkirche erklingt, stehen die Zeichen auf Abschied: Organisator Paul Weigl hört auf. Sage und …
Nach 63 Jahren: Sein letztes Adventsingen
Neue Schilder an Ortseingängen
Die Stadt Germering heißt ihre Besucher mit neuen Schildern willkommen.
Neue Schilder an Ortseingängen
Sie bieten Alkoholkranken eine Anlaufstelle
Vor einem Jahr haben Karin Kainz und Hermann Bernreiter eine Selbsthilfegruppe des Kreuzbundes für Angehörige und Freunde alkoholkranker Menschen gegründet.
Sie bieten Alkoholkranken eine Anlaufstelle
Toiletten am Bahnhof werden teurer
Die öffentliche WC-Anlage am Bahnhof ist noch gar nicht errichtet, da gibt es schon eine Kostensteigerung.
Toiletten am Bahnhof werden teurer

Kommentare