+
Neun Tage strömt jetzt das Bier im Festzelt. Bürgermeister Josef Heckl hat das am Freitagabend mit seinen spritzigen Schlägen irgendwie möglich gemacht.

Volksfest eröffnet

O’zapft is in Mammendorf mit vier Schlägen

Mit vier Schlägen und dem tradionellen Ruf „O’zapft is“ hat Bürgermeister Josef Heckl am Freitagabend das Mammendorfer Volksfest eröffnet.

Mammendorf– In den nächsten vier der neun Volksfest-Tage ist viel am und rund um das Mammendorfer Bierzelt geboten. Am Samstag, 20. Mai, beginnt um 8 Uhr ein Stockschützen-Turnier (am Sportplatz) und um 9 Uhr ein Basketball-Turnier in der Mehrzweckhalle. Das Festzelt ist ab 11.30 Uhr geöffnet. Ab 16 Uhr kicken die Mammendorfer gegen die Maisacher am Jahnweg. Die Showband „Rock Station“ spielt ab 19 Uhr im Zelt. Am Sonntag, 21. Mai, startet um 9 Uhr der Bulldog-Oldtimertreff, ab 10 Uhr ist Weißwurstfrühstück im Zelt mit Musik, ab 18 Uhr spielt dort die Jiri-Mares-Band.

Der große Kabarettabend mit „Knödl & Kraut“ geht am Montag, 22. Mai, über die Bühne. An der Abendkasse kostet der Eintritt 20 Euro. Seniorentag ist am Dienstag, 23. Mai, ab 12 Uhr. Gegen 14 Uhr tritt der Nachwuchs der Moasawinkler auf, gegen 15 Uhr die Sporttanzgruppe. Abends ab 19 Uhr sorgt der Musikverein Althegnenberg für Unterhaltung.  tb

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Jubiläums-Panne vor Volksfest-Start
Wenn am Freitag das Brucker Volksfest beginnt, sollte ein Jubiläum gefeiert werden: 25 Jahre Jochen Mörz als Festwirt. Doch da haben sich die Beteiligten bei Brauerei …
Jubiläums-Panne vor Volksfest-Start
Tempo 40 am Bahnhof
Am Bahnhof soll künftig langsamer gefahren werden. Auf Antrag der SPD-Fraktion beschloss der Schöngeisinger Gemeinderat einstimmig, zwischen dem Ortsschild und der …
Tempo 40 am Bahnhof
44 Anmeldungen für 26 Kindergartenplätze
Was aufgrund der Bevölkerungsentwicklung schon länger vorausgesagt war, ist nun eingetreten: Alling gehen die Plätze für die Kinderbetreuung aus.
44 Anmeldungen für 26 Kindergartenplätze
Feuerwehr sucht Übungsplatz
Die Feuerwehr ist auf der Suche nach einem neuen Übungsplatz für ihre Leistungsprüfungen. Mit der Gemeinde ist man auf dem Gelände des Dorfwirts fündig geworden. Die …
Feuerwehr sucht Übungsplatz

Kommentare