+
Neun Tage strömt jetzt das Bier im Festzelt. Bürgermeister Josef Heckl hat das am Freitagabend mit seinen spritzigen Schlägen irgendwie möglich gemacht.

Volksfest eröffnet

O’zapft is in Mammendorf mit vier Schlägen

Mit vier Schlägen und dem tradionellen Ruf „O’zapft is“ hat Bürgermeister Josef Heckl am Freitagabend das Mammendorfer Volksfest eröffnet.

Mammendorf– In den nächsten vier der neun Volksfest-Tage ist viel am und rund um das Mammendorfer Bierzelt geboten. Am Samstag, 20. Mai, beginnt um 8 Uhr ein Stockschützen-Turnier (am Sportplatz) und um 9 Uhr ein Basketball-Turnier in der Mehrzweckhalle. Das Festzelt ist ab 11.30 Uhr geöffnet. Ab 16 Uhr kicken die Mammendorfer gegen die Maisacher am Jahnweg. Die Showband „Rock Station“ spielt ab 19 Uhr im Zelt. Am Sonntag, 21. Mai, startet um 9 Uhr der Bulldog-Oldtimertreff, ab 10 Uhr ist Weißwurstfrühstück im Zelt mit Musik, ab 18 Uhr spielt dort die Jiri-Mares-Band.

Der große Kabarettabend mit „Knödl & Kraut“ geht am Montag, 22. Mai, über die Bühne. An der Abendkasse kostet der Eintritt 20 Euro. Seniorentag ist am Dienstag, 23. Mai, ab 12 Uhr. Gegen 14 Uhr tritt der Nachwuchs der Moasawinkler auf, gegen 15 Uhr die Sporttanzgruppe. Abends ab 19 Uhr sorgt der Musikverein Althegnenberg für Unterhaltung.  tb

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Metzger als Mörder verunglimpft
 Die Schaufenster zweier Metzgereien im östlichen Landkreis sind am Wochenende beschmiert worden. „Mörder“ stand da zu lesen. Besteht ein Zusammenhang mit den …
Metzger als Mörder verunglimpft
Saison-Endspurt: Jetzt vier Alles-oder-nichts-Spiele zur Auswahl
Die Spannung steigt vor dem vorletzten Saisonspieltag am kommenden Wochenende. Weshalb sich die Sportredaktion dazu entschlossen hat, zum Endspurt ausnahmsweise gleich …
Saison-Endspurt: Jetzt vier Alles-oder-nichts-Spiele zur Auswahl
Sofia aus Fürstenfeldbruck
Katharina und Eduard Jesse aus Fürstenfeldbruck freuen sich über die Geburt ihres zweiten Kindes. Sofia (2670 Gramm, 50 Zentimeter) kam im Brucker Klinikum zur Welt. …
Sofia aus Fürstenfeldbruck
Mittagsbetreuung für 3,3 Millionen Euro
An der Maisacher Grundschule entsteht ein neuer Anbau für die Mittagsbetreuung. Die Gemeinde investiert rund 3,3 Millionen Euro. Probleme gibt es aber noch mit der …
Mittagsbetreuung für 3,3 Millionen Euro

Kommentare