+

Mit mehr als 0,5 Promille im Auto erwischt

Germering - Eine 42-Jährige und ein 67-Jähriger sind in der Nacht auf Sonntag nachdem sie getrunken hatten Auto gefahren. Die Beamten der Germeringer Inspektion erwischten sie dabei. 

Beide hatten mehr als 0,5 Promille Alkohol im Blut. Sie erwartet ein Ordnungswidrigkeiten-Verfahren. "Ob das Wiesnbier Schuld war, konnte den Herrschaften nicht entlockt werden", schreiben die Beamten in ihrem Bericht.

vu

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Piaggio-Fahrer kommt bei Frontalzusammenstoß ums Leben
Bei einem schlimmen Verkehrsunfall ist ein 47-jähriger Olchinger am Samstagfrüh getötet worden. Ein entgegenkommender Autofahrer hatte einen Lastwagen überholen wollen. …
Piaggio-Fahrer kommt bei Frontalzusammenstoß ums Leben
Tödlicher Unfall: Münchner stürzt von Motorrad und wird überrollt
Tödlicher Unfall auf der B2 bei Puchheim: Ein Motorradfahrer aus München ist gestürzt und von einem Auto überrollt worden. Für ihn kam jede Hilfe zu spät.
Tödlicher Unfall: Münchner stürzt von Motorrad und wird überrollt
Wer ein Flachdach will, muss eine Kaution hinterlegen
Immer wieder gehen im Maisacher Rathaus Anträge von Bauwerbern ein, die eine Garage mit einem eigentlich nicht erlaubten Flachdach verwirklichen wollen. Und immer wieder …
Wer ein Flachdach will, muss eine Kaution hinterlegen
Rottbach und Überacker aus dem Funkloch rausholen
In den Ortsteilen Überacker und Rottbach soll der Mobilfunk-Empfang erhalten beziehungsweise verbessert werden. Das hat der Gemeinderat beschlossen, nachdem man zuvor in …
Rottbach und Überacker aus dem Funkloch rausholen

Kommentare