Polizei-PK im Video: Bande will Geldautomat sprengen - „Wir reden von Profis“

Polizei-PK im Video: Bande will Geldautomat sprengen - „Wir reden von Profis“

Mit Mercedes ins Gebüsch

Geiselbullach - Ein 29-Jähriger kam am Dienstagnachmittag 200 Meter vor der Ausfahrt Geiselbullach mit seinem Mercedes von der B 471 ab.

Der Wagen blieb in einer Buschreihe stecken. Ein Abschleppwagen musste ihn herausziehen. Die Olchinger Polizei gibt den Sachschaden mit über 3000 Euro an. Unfallursache war wohl Unachtsamkeit.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Polizei-PK im Video: Bande will Geldautomat sprengen - „Wir reden von Profis“
Ein chaotisches Bild vor einer Bank in Germering: Mittwochnacht haben zwei Täter versucht, einen Geldautomat zu sprengen. Sehen Sie das Video der Pressekonferenz.
Polizei-PK im Video: Bande will Geldautomat sprengen - „Wir reden von Profis“
Diese drei Kandidaten ziehen via Liste für Fürstenfeldbruck in den Landtag ein
Nach einem wahren Auszählmarathon steht nun fest, wer via Liste in den Landtag einzieht.
Diese drei Kandidaten ziehen via Liste für Fürstenfeldbruck in den Landtag ein
Probe-Alarm: Testwarnung am Mittwoch
Anlässlich des bayernweiten Sirenenprobealarms wird am Mittwoch, 17. Oktober, um 11 Uhr über „Nina“ eine Test-Warnung verschickt.
Probe-Alarm: Testwarnung am Mittwoch
Rafael aus Olching
Katarzyna und Sebastian Gambale freuen sich über die Geburt ihres ersten Kindes. Ihr Sohn Rafael Mario wurde jetzt im Brucker Kreisklinikum geboren. Der Bub wog 3540 …
Rafael aus Olching

Kommentare