Norbert SeidlDer Bürgermeister sprach von einer stolzen Zahl.

In Puchheim

Millionenbau für Kinder und Personal

Puchheim - Die Stadt investiert in die Kinderbetreuung: Über 6,6 Millionen Euro kostet das neue Kinderhaus im Wohnpark Roggenstein.

Puchheim – Roggenstein kosten. Das Gebäude soll vier Kindergarten- und einer Krippengruppe Platz bieten. Das macht aber nur einen Teil der Kosten aus. Denn im zweiten Stock und unter dem Dach entstehen Wohnungen für das Personal und andere Bedienstete der Kommune. Der Ausschuss für städtische Bauten winkte das Projekt jetzt einstimmig durch, das letzte Wort hat der Stadtrat.

Einige Fragen wurden im Ausschuss dennoch laut. So wird für die insgesamt neun Parteien, die in fünf Appartements, zwei Zwei- und zwei Drei-Zimmer-Wohnungen leben werden, laut Bauordnung ein eigener kleiner Spielplatz notwendig sein. Dieser soll allerdings in Einfachst-Ausführung (mit Sandkasten, Balancierbalken und zwei Sitzbänken) errichtet werden. Für die Kinder, die dann tatsächlich auch im Haus leben, wird eine Vereinbarung mit dem künftigen, noch nicht bekannten Träger der Tagesstätte angestrebt. Zumindest außerhalb der Öffnungszeiten könnten die Kinderhaus-Außenanlagen mitgenutzt werden.

Für Verwunderung sorgten auch die großzügigen Dachterrassen und Laubengänge in den Obergeschossen. Zumindest für das Dachgeschoss, das nicht als Vollgeschoss gilt, braucht es aber einen gewissen Anteil von Nebenflächen.

Außerdem sind die Wohnungen und Appartements zwar barrierefrei, aber nicht rollstuhlgerecht. Auch auf Badewannen wird verzichtet. Dies sei eben der Preis dafür, dass man viele Wohnungen schaffe, sagte Seidl. (op)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Diebe stehlen schweren Sühnestein
Erst vor wenigen Tagen haben wir die vier Sühnezeichen der Künstlerin Ingrid Wuttke vorgestellt, die im Stadtgebiet Germering in allen vier Himmelsrichtungen stehen. Der …
Diebe stehlen schweren Sühnestein
Auffahr-Unfall bei Aich
Auf Höhe Aich sind am Mittwochnachmittag mehrere Autos zusammengestoßen. Die Straße musste kurzzeitig für den Verkehr gesperrt werden.
Auffahr-Unfall bei Aich
Beinahe-Crash auf B 2
Ein unbekannter Autofahrer ist am Dienstag um 20.30 Uhr laut Polizei auf haarsträubende Art von der Eichenauer Straße auf die B 2 Richtung Germering bei Puchheim-Ort …
Beinahe-Crash auf B 2
OB-Wahl 2017 in Fürstenfeldbruck: Die wichtigsten Fragen und Antworten
Am Sonntag, 7. Mai, findet die Oberbürgermeisterwahl in Fürstenfeldbruck statt. Wir beantworten die wichtigsten Fragen zur OB-Wahl 2017 und zu den Kandidaten.
OB-Wahl 2017 in Fürstenfeldbruck: Die wichtigsten Fragen und Antworten

Kommentare