+
Das Männerballett sorgt für narrisch gute Unterhaltung.

Narrische Gaudi beim Rosenmontagsball

Männerballet kämpft mit dem Haushalt

Mittelstetten - Das bisschen Haushalt macht sich von allein: Das Mittelstettener Männerballett hat die Sache als Waschweibkommando auf die Schippe genommen.

Die Gruppe tanzte auf die Lieder „Das bischen Haushalt“ und „Kinihasn, schau doch ned so beys“. Die Zuschauer beim Ball der Vereine waren begeistert. Franziska Merk und Susanne Tremmel legten das richtige Makeup auf. Magda Schebesta trainierte die jungen Männer: Feuerwehrvorstand Johannes Lais, Bachmeir Christian, Bentenrieder Felix, Bögl Christoph, Dörr Michael, Herzner Stefan und Lampersberger Markus. (tb)

Auch interessant

Kommentare