Spektakuläre Wende! UEFA gibt nach: CL-Rückspiel des FC Bayern anders als geplant

Spektakuläre Wende! UEFA gibt nach: CL-Rückspiel des FC Bayern anders als geplant
Das Jugendkreuz in Mittelstetten

Pilger

Mittelstetten: Darum gibt es das Jugendkreuz

 An der Schulstraße in Mittelstetten steht ein Kreuz. Was es damit auf sich hat, wurde in einer Veranstaltung des Vereins Dorfbelebung Mittelstetten erklärt.

MittelstettenEs wurden Ausschnitte eines Video-Films von Helmut Tremmel über das Jugendkreuz gezeigt.

2005 war Weltjugendtag in Köln. Auf dem Weg dorthin fanden auch 14 Pilger aus mehreren Nationen vier Tage lang Unterschlupf in Mittelstetten. In dem Film ist zu sehen, wie alle gemeinsam einen Gottesdienst besuchen und dann im Feuerwehrhaus Gulaschsuppe essen. Die Kommunikation fand in Deutsch, Italienisch und Englisch statt. Die Gäste wollten auch nützlich sein. Zu sehen waren die Pilger beim Arbeiten am Sportplatz Mittelstetten, wo sie vom Vereinsheim das restliche Bauholz zum Jugendtreff transportierten.

Eine weitere Aktion war, dass Jugendliche aus der Pfarreiengemeinschaft mit den Gästen in Hände aus Kupferblech ihre Namen einhämmerten. Diese wurden an dem 2,80 Meter hohen Kreuz angebracht, das heute an der Schulstraße, gegenüber der Schule, steht. Es ist eine bleibende Erinnerung an den 20. Weltjugendtag 2005.

Wie Magda Schebesta vom Verein Dorfbelebung berichtet, besteht kein Kontakt mehr zu den Pilgern. Aber der Film sei eine schöne Erinnerung und die Veranstaltung sei gut besucht gewesen.

Der Verein möchte ein Büchlein erstellen, in dem alle Feldkreuze und Marterl abgebildet und beschrieben sind. Bei den Recherchen zum Jugendkreuz in Mittelstetten wurde festgestellt, dass es dazu einen Film gibt.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Erscheinung am Nachthimmel in Bayern: Spektakuläre Fotos zeigen Weltraum-Phänomen
Einem Kometen-Spezialisten gelangen am Nachthimmel in Oberbayern ungewöhnliche Aufnahmen. Er fotografierte den selten Kometen „Neowise“, der im Juli zu sehen ist.
Erscheinung am Nachthimmel in Bayern: Spektakuläre Fotos zeigen Weltraum-Phänomen
Großer Andrang bei Windkraft-Info vorm Feuerwehrhaus - und eine Überraschung
Auf Jesenwanger Flur befindet sich zwar die einzige Fläche, auf der nach der 10H-Regelung ein Windrad gebaut werden kann. Trotzdem könnten im Landkreis weitere Anlagen …
Großer Andrang bei Windkraft-Info vorm Feuerwehrhaus - und eine Überraschung
Coronavirus FFB: Vier Neu-Infizierte - Zwei stammen aus Umfeld von Catering-Firma
Das Coronavirus hat entscheidende Konsequenzen für die Menschen im Landkreis Fürstenfeldbruck. In unserem News-Ticker, Teil 3, finden Sie aktuelle Nachrichten.
Coronavirus FFB: Vier Neu-Infizierte - Zwei stammen aus Umfeld von Catering-Firma
Corona-Demo wieder am Nöscherplatz
Olchings Corona-Demonstranten kehren nach dem Intermezzo am Volksfest- auf den Nöscherplatz zurück: Am kommenden Sonntag treffen sie sich wieder in Olchings guter Stube.
Corona-Demo wieder am Nöscherplatz

Kommentare