+

Moorenweis

Auto landet auf der Seite

Moorenweis - Eine 61-Jährige aus dem Kreis Freising ist am Montag Mittag mit ihrem Wagen zwischen Moorenweis und Dünzelbach aus ungeklärtem Grund nach rechts von der Fahrbahn abgekommen. 

Das Auto rollte noch ein Stück die Böschung hinab und streifte laut Polizei schließlich mit geringem Tempo einen Baum. Dadurch kippte der Wagen auf die Seite. Er hat nur noch Schrottwert. Die Frau blieb unverletzt. Die Feuerwehren aus Dünzelbach und Moorenweis kümmerten sich um die Angelegenheit. 

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Schwestern setzen sogar Profis schachmatt
Fürstenfeldbruck - Die Geschwister Alferova sind erst zehn und 14 Jahre alt – aber sie spielen besser Schach als so mancher Profi. Im Umgang mit Dame, König und Turm …
Schwestern setzen sogar Profis schachmatt
Glutnest in Fertigungshalle
Alling - In der Fertigungshalle eines Unternehmens an der Jakobstraße ist es am Freitagnachmittag zu einem Zwischenfall gekommen.
Glutnest in Fertigungshalle
Wie Liebe in Eifersucht und Gewalt umschlägt
Fürstenfeldbruck – Die Beziehung der beiden startet wie eine Wirbelwind-Romanze, aber schon von der ersten Sekunde an ist alles falsch. Er ist übergriffig, sie …
Wie Liebe in Eifersucht und Gewalt umschlägt
Frontal gegen Baum: 30.000 Euro Schaden
Eresing/Geltendorf - Hoher Sachschaden ist bei einem Unfall am Freitagmorgen, kurz nach 6 Uhr, zwischen Eresing und Windach (Landkreis Landsberg) entstanden. Laut …
Frontal gegen Baum: 30.000 Euro Schaden

Kommentare