+
Der Wagen landete am Baum in eine Grünstreifen. 

Kontrollverlust

Auto prallt frontal gegen Baum

Moorenweis – Der Fahrer eines Autos ist am Dienstag um 17.33 Uhr frontal gegen einen Baum am Wertstoffhof an der Landsberger Straße in Moorenweis geprallt.

Er hatte beim Abbiegen die Kontrolle über den Wagen verloren, fuhr in den Grünstreifen und überrollte zwei Sträucher, bevor er am Baum landete. Die Feuerwehr übernahm die Erstversorgung des Leichtverletzten, bis der Rettungsdienst kam. 

Am selben Abend musste die Moorenweiser Wehr nochmal ausrücken: Eine 52-Jährige aus Landsberg verlor auf der Staatsstraße bei Moorenweis ebenfalls die Kontrolle über ihren Toyota Yaris. Sie kam nach links von Fahrbahn ab und blieb im Acker stecken. Die Frau wurde laut Polizei nicht verletzt, der Schaden am Auto wird auf rund 4000 Euro geschätzt. Alkohol war nicht im Spiel.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

In Maisach: Gebühren für Kindergarten steigen
Maisach - Die Kindertagesstätten in Maisach werden bald teurer. Denn die Kosten für die Gemeinde steigen jedes Jahr – während die Eltern prozentual immer weniger zahlen.
In Maisach: Gebühren für Kindergarten steigen
Benno aus Fürstenfeldbruck
Pünktlich zum Umzug seiner Eltern Andrea Koppius und Olaf Dernbach nach Fürstenfeldbruck hatte auch Baby Benno Umzugspläne: Er zog quasi aus dem Bauch seiner Mama aus. …
Benno aus Fürstenfeldbruck
Er lag nachts im Garten: Mann erschreckt Nachbarin
Gernlinden - Hilfe, jemand liegt tot im Nachbarsgarten! So hat sich am Samstagabend bei Eiseskälte eine 27-Jährige aus Gernlinden bei der Polizei gemeldet. Doch der …
Er lag nachts im Garten: Mann erschreckt Nachbarin
Erstes Filmfestival im Kino-Center
Germering - Der in Germering ansässige Münchner Film- und Videoclub (MFVC) richtet am 4. und 5. Februar das Landesfilmfestival für Oberbayern und Schwaben aus. Es findet …
Erstes Filmfestival im Kino-Center

Kommentare