1. Startseite
  2. Lokales
  3. Fürstenfeldbruck
  4. Moorenweis

Potentialfläche für Windkraft im Wald festgelegt

Erstellt:

Von: Ulrike Osman

Kommentare

Widerstand gegen Windräder im Bayerischen Wald
Ein Windrad © Armin Weigel

Windkraftanlagen könnten im Gemeindegebiet Moorenweis an der Straße nach Grafrath entstehen.

Moorenweis – Der Gemeinderat legte in seiner jüngsten Sitzung ein 92,5 Hektar großes Waldstück als Potenzialfläche fest. Es ist Teil des Staatsforstes und wurde bereits im Jahr 2013 bei den Vorbereitungen eines interkommunalen Teilflächennutzungsplans Windkraft als möglicher Standort ermittelt.

Bürgermeister Joseph Schäffler (CSU) kann sich vorstellen, mit der hier erzeugten Energie auch lokales Gewerbe zu versorgen, wie er in der Sitzung sagte. Die Potenzialfläche wird nun dem Planungsverband Äußerer Wirtschaftsraum mitgeteilt, der die Flächenmeldungen für die gesamte Region sammelt und an den Freistaat weitergibt.  os

Noch mehr aktuelle Nachrichten aus dem Landkreis Fürstenfeldbruck finden Sie auf Merkur.de/Fürstenfeldbruck.

Auch interessant

Kommentare