Das Areal, auf dem jetzt Wertstoffe gesammelt werden, soll anders genutzt werden. Foto: tb

Wohin soll der kleine Wertstoffhof umziehen?

Grunertshofen – Der kleine Wertstoffhof im Moorenweiser Ortsteil Grunertshofen befindet sich auf Privatgrund. Nun zeichnet sich aber ab, dass das Grundstück veräußert und einer anderen baulichen Nutzung zugeführt werden soll. Der kleine Wertstoffhof muss also umziehen.

Deshalb wird ein neuer Standort gesucht. Und dabei hofft die Gemeindeverwaltung auf die Mithilfe der Bürger.

Der Abfallwirtschaftsbetrieb des Landkreises (AWB) ist bestrebt, in Grunertshofen weiterhin einen kleinen Wertstoffhof anzubieten. Als Service und damit Altpapier, Dosen und Altglas nicht mit dem Auto weggefahren werden müssen. Möglich ist das allerdings nur, wenn ein neuer geeigneter Standort zur Verfügung steht. Nun sollen sich die Grunertshofener Gedanken machen. Vorschläge nimmt die Gemeindeverwaltung Moorenweis (Ammerseestraße 8, 82272 Moorenweis) entgegen, auch unter Telefon (0 81 46) 93 04 16 oder per E-Mail an poststelle @moorenweis.bayern.de.  tb

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Neue Theorie: Wurde Malina etwas ins Getränk gemischt?
Regensburg - Der Fall der vermissten Studentin Malina Klaar aus dem Raum Fürstenfeldbruck bleibt mysteriös. Freunde, Verwandte und die Polizei suchen nach ihr - bislang …
Neue Theorie: Wurde Malina etwas ins Getränk gemischt?
Kahlschlag erregt die Gemüter
Umfangreiche Baumfällungen im Bereich des Klosters und an der Zufahrt zur B471 sorgen für Unmut. 
Kahlschlag erregt die Gemüter
Grünes Licht für Sechsfamilienhaus
Ein geplantes Sechsfamilienhaus an der Münchner Straße darf gebaut werden. Damit es nach langem Warten nun los gehen kann, war eine Änderung des Bebauungsplanes …
Grünes Licht für Sechsfamilienhaus
Nur Feuerwehr-Klo sorgt für Nachfrage
Knapp 43 000 Euro muss die Gemeinde für ihre drei Feuerwehren in Adelshofen, Nassenhausen und Luttenwang berappen. 
Nur Feuerwehr-Klo sorgt für Nachfrage

Was denken Sie über diesen Artikel?

Kommentare