+
Beispielfoto

Schwer verletzt

Motorradfahrer prallt in Auto einer Frau aus Germering

Bei einem Unfall am Sonntagnachmittag in Burggen (Schongau) ist ein 69-jähriger Motorradfahrer schwer verletzt worden.

Burggen/Germering -  Eine 25-jährige Frau aus Germering wollte kurz vor Borzenwinkel von der Kreisstraße nach links in Richtung Tannenberg abbiegen. Gleichzeitig setzte ein 69-jähriger Kradfahrer aus Landsberg zum Überholen der vor ihm fahrenden Fahrzeuge an. Die 25-jährige Frau aus Germering hatte den Abbiegevorgang fast beendet, als der Kradfahrer in die linke hintere Seite des Autos prallte. Der Landsberger stürzte und wurde schwer verletzt. Er wurde durch den Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht. Der Sachschaden an den beiden Fahrzeugen beläuft sich auf rund 5000 Euro.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Weil er sich bedroht fühlte: Nachbar attackiert Chihuahua mit Pfefferspray
Ein Chihuahua-Mischling war der Auslöser eines Streits inklusive Handgreiflichkeiten in einem Mehrfamilienhaus in Gröbenzell. Ein Nachbar zückte Pfefferspray.
Weil er sich bedroht fühlte: Nachbar attackiert Chihuahua mit Pfefferspray
Unfall auf der B471: Zwei Frauen schwer verletzt
Bei einem schweren Unfall am Montag in einem Waldstück zwischen Grafrath und Schöngeising sind zwei Autofahrerinnen mittelschwer bis schwer verletzt worden. Die …
Unfall auf der B471: Zwei Frauen schwer verletzt
Jonas aus Althegnenberg
Familie Link aus Althegnenberg ist jetzt zu viert. Jonas Alexander Josef wurde im Brucker Klinikum geboren. Der erste Sohn von Sarah und Alexander Link war 55 Zentimeter …
Jonas aus Althegnenberg
Dämmerungseinbruch: Diebe erbeuten Schmuck und Bargeld
Bei einem Einbruch in Bruck haben Diebe Bargeld und Schmuck erbeutet. Die Polizei sucht Zeugen.
Dämmerungseinbruch: Diebe erbeuten Schmuck und Bargeld

Kommentare