Die Linie S4 Richtung Puchheim ist zur Zeit unterbrochen.

Und das im Berufsverkehr...

Lkw steckt in Brücke: S4 zeitweise unterbrochen

Fürstenfeldbruck - Die S4 wurde zwischen Puchheim und Pasing unterbrochen. Grund war ein Unfall an einer Brücke in München-Aubing.

Der Unfall passierte um 17 Uhr. Ein Lkw blieb in der Unterführung bei Aubing stecken. Dann musste ein Statiker prüfen, ob die Unterführung durch Züge noch befahrbar ist. Deshalb war die Strecke bist 18.30 Uhr gesperrt - es durften weder die Züge der S4 noch die Regionalzüge ins Allgäu fahren. "Schlimmstenfalls kann die Sperrung Tage dauern", befürchtete ein Bahnsprecher.

Glücklicherweise gab der Statiker am frühen Abend Entwarnung: Die Sperrung wurde aufgehoben und der Zugverkehr wieder aufgenommen. Fahrgäste müssen am Abend allerdings noch mit Folgeverzögerungen rechnen.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

OB-Wahl 2017 in Fürstenfeldbruck: Die wichtigsten Fragen und Antworten
Am Sonntag, 7. Mai, findet die Oberbürgermeisterwahl in Fürstenfeldbruck statt. Wir beantworten die wichtigsten Fragen zur OB-Wahl 2017 und zu den Kandidaten.
OB-Wahl 2017 in Fürstenfeldbruck: Die wichtigsten Fragen und Antworten
Marie aus Aufkirchen
Katrin und Jürgen Hoepfner aus Aufkirchen freuen sich über ihr zweites Kind: Marie (3250 Gramm, 50 Zentimeter) erblickte im Brucker Klinikum das Licht der Welt. „Sie kam …
Marie aus Aufkirchen
Fursty: Referent bemängelt Kommunikation
Beim Thema Entwicklung des Fliegerhorstes hatte es unlängst Differenzen zwischen der Stadt und der ebenfalls von dem Projekt betroffenen Gemeinde Maisach gegeben.
Fursty: Referent bemängelt Kommunikation
Schilf brennt
Ein Biotop am Mammendorfer Grottenweg hat am Freitag gebrannt. „Vor allem das Schilf, das vom vergangenen Jahr noch steht, ist sehr trocken“, erklärt Christian Huber, …
Schilf brennt

Kommentare