Die Linie S4 Richtung Puchheim ist zur Zeit unterbrochen.

Und das im Berufsverkehr...

Lkw steckt in Brücke: S4 zeitweise unterbrochen

Fürstenfeldbruck - Die S4 wurde zwischen Puchheim und Pasing unterbrochen. Grund war ein Unfall an einer Brücke in München-Aubing.

Der Unfall passierte um 17 Uhr. Ein Lkw blieb in der Unterführung bei Aubing stecken. Dann musste ein Statiker prüfen, ob die Unterführung durch Züge noch befahrbar ist. Deshalb war die Strecke bist 18.30 Uhr gesperrt - es durften weder die Züge der S4 noch die Regionalzüge ins Allgäu fahren. "Schlimmstenfalls kann die Sperrung Tage dauern", befürchtete ein Bahnsprecher.

Glücklicherweise gab der Statiker am frühen Abend Entwarnung: Die Sperrung wurde aufgehoben und der Zugverkehr wieder aufgenommen. Fahrgäste müssen am Abend allerdings noch mit Folgeverzögerungen rechnen.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Diese Weihnachtsgeschichte hat kein Happy End: „Mir wird das Herz aus dem Leib gerissen“
Manfred Piringer, 55, aus Olching hat sich ins Weihnachtsfest verliebt. Jedes Jahr beleuchtet er sein Haus und denkt sich ein Musical mit Schneemann und Christkind aus. …
Diese Weihnachtsgeschichte hat kein Happy End: „Mir wird das Herz aus dem Leib gerissen“
Vergessene Orte im Landkreis Fürstenfeldbruck: Das Versteck der Munitionszüge
Das Gleis war nur einen Kilometer lang. Doch für Geltendorf hätte es direkt in die Katastrophe führen können.
Vergessene Orte im Landkreis Fürstenfeldbruck: Das Versteck der Munitionszüge
Maisach mahnt gerechtere Verteilung der Flüchtlinge an
 Die Gemeinde sagt Stopp: In Maisach werden keine weiteren Flüchtlinge untergebracht, die Zahl der Plätze wird durch Auflösung einer Unterkunft sogar reduziert.
Maisach mahnt gerechtere Verteilung der Flüchtlinge an
Sie wollen mitreden und die Stadt gestalten
Der neue Teilhabebeirat hat seine Arbeit aufgenommen und einen Vorsitzenden gewählt. Ziele und Vorgehen müssen aber noch feinjustiert werden.
Sie wollen mitreden und die Stadt gestalten

Kommentare