+

Er sitzt in Untersuchungshaft

Nach Raubüberfall: 43-Jähriger festgenommen

Maisach - Die Kriminalpolizei hat einen 43-Jährigen geschnappt, der vermutlich am 30. Januar einen Raubüberfall auf ein Ehepaar in dessen Maisacher Wohnung verübt hat. Die Ermittler erließen Haftbefehl.

Wie es aussieht war der Mann maskiert und bewaffnet an dem   Samstag gegen 22 Uhr in die Wohnung des Paars eingedrungen. Dort hatte er die beiden mit einer Handfeuerwaffe bedroht und dann Bargeld, EC-Karten und Schmerzpflaster geklaut.

Im Zuge der von der Kriminalpolizeiinspektion Fürstenfeldbruck geführten Ermittlungen fanden die Beamten heraus, dass ein angeblicher Mitarbeiter der Krankenkasse bereits drei Tage zuvor in dem Haus des Ehepaars war. Er hatte sich explizit nach Schmerzpflastern erkundigt. Die Polizisten forschten daraufhin auch in der örtlichen Rauschgiftszene, da der Wirkstoff der Pflaster oft als Droge missbraucht wird. Dabei verhärtete sich der Verdacht gegen den 43-Jährigen. Weil auch Zeugen ihn auf einem Lichtbild erkannten, wurde der Mann festgenommen.

Bei der Vernehmung räumte der Mann dann zwar ein, das Ehepaar als angeblicher Vertreter ausgespäht zu haben. Den Raubüberfall gestand er aber nicht. Die Staatsanwaltschaft München II stellte Antrag auf Haftbefehl und der Ermittlungsrichter ordnete Untersuchungshaft an.

vu

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Zwei Hausärzte, zwei Welten
Olching - Als Peter Rüth 1968 Dorf-Doktor wurde, musste er gleich einem Kind auf die Welt helfen. Sein Sohn arbeitet heute in der gleichen Straße – und hadert manchmal …
Zwei Hausärzte, zwei Welten
Zum krönenden Abschluss drei knifflige Duelle
Die letzte Abstimmung läuft: Bis Donnerstag, 12 Uhr, haben die Tagblatt-Leser die Wahl über drei Partien, bei denen es äußerst knifflig zugeht.
Zum krönenden Abschluss drei knifflige Duelle
 Schildkröte auf der Straße: Motorradfahrerin stürzt
Plötzlich war eine Schildkröte auf der Straße - und das hatte Folgen.
 Schildkröte auf der Straße: Motorradfahrerin stürzt
Diebe stehlen Werkzeuge von Baustelle
Diebe haben am Wochenende verschiedene Geräte von einer Baustelle gestohlen. Die Polizei sucht Zeugen.
Diebe stehlen Werkzeuge von Baustelle

Kommentare