Unwetterwarnung für München und das Umland sowie Nordwestbayern

Unwetterwarnung für München und das Umland sowie Nordwestbayern
+
Beispielfoto: dpa

Für die Hörbacher Pension

Nachträgliche Schankerlaubnis

Hörbach – Dass man einen Antrag genau und vor allem alle Punkte durchlesen muss, erfuhr der Besitzer einer im Althegnenberger Ortsteil ansässigen Pension.

 Derzeit darf er zwar Bier ausschenken, aber nur an die Gäste seines Hauses, die ein Zimmer gebucht haben. „Was anderes gibt die Schankgenehmigung nicht her“, erläuterte Bürgermeister Paul Dosch (Wählergruppe Bürgerinitiative) im Gemeinderat. Spontane Besucher müssten zumindest beim Gerstensaft auf dem Trockenen sitzen. So musste nun der Besitzer der Pension einen Antrag auf Nutzungsänderung stellen. Dessen Bearbeitungszeit stufte Bürgermeister Dosch auf vier bis sechs Monate ein.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Crash im Berufsverkehr
Gekracht hat es am Dienstagmorgen an der Kreuzung Eschenrieder Straße/Zillerhofstraße in Gröbenzell. 
Crash im Berufsverkehr
Kugel einer Präzisionsschleuder durchschlägt Autoscheibe
Mit einer Präzisionsschleuder hat ein Unbekannter am Dienstag in der Früh auf die Seitenscheibe eines BMW geschossen. Die Polizei sucht Zeugen.
Kugel einer Präzisionsschleuder durchschlägt Autoscheibe
Kahler Ortseingang löst Streit mit Behörde aus
Seit 2015 herrscht am Grafrather Ortseingang von Inning kommend Kahlschlag. Das Straßenbauamt hatte seinerzeit dort im Rahmen von Pflegearbeiten Rodungen durchgeführt. …
Kahler Ortseingang löst Streit mit Behörde aus
Verbotener Garagenbau: Räte erwarten Reaktion
Für Ärger in der Bevölkerung und bei den Gemeinderäten sorgt eine Garage an der Ecke Jahn-/Bussardstraße.
Verbotener Garagenbau: Räte erwarten Reaktion

Kommentare