Bebauungsplan wird aufgestellt

Nachverdichten im Maisacher Zentrum

Maisach – In Maisachs Mitte wächst derzeit ein neues Zentrum in die Höhe. Das hat auch Einfluss auf die Grundstücke östlich und südlich der Bahnhofstraße.

Denn wenn sich das Gesicht der Gemeinde ändert, ist von Belang, wie sich die Umgebung dem Neubau anpasst. Deshalb lässt der Gemeinderat für den Bereich von der Bahnhofstraße 5 bis 21 einen Bebauungsplan aufstellen. Es geht um rund 12.000 Quadratmeter.

„Die Wichtigkeit ist jedem klar“, sagte Bürgermeister Hans Seidl (CSU) im Gemeinderat. „Dort gibt es Nachverdichtungspotenzial.“ Inzwischen hat bereits eine Versammlung mit den dortigen Grundeigentümern und Anwohnern stattgefunden. Ihnen wurden die städtebaulichen Ziele, die die Gemeinde verfolgt, erläutert.

zag

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Besuchermassen fahren auf rollende Schmankerl-Buden ab
Wenn‘s auf dem Volksfestplatz nach Burgern, Pulled Pork und Donuts riecht, wissen die Brucker: Die Food Trucks sind angerollt. Auch heuer haben sich über 40 rollende …
Besuchermassen fahren auf rollende Schmankerl-Buden ab
Abgelenkt und angetrunken in Alleebaum gekracht
Im Auto saß auch ein eineinhalbjähriges Kind, als eine angetrunkene Autofahrerin (27) in einen Alleebaum krachte. Der BMW hat Totalschaden, doch alle drei Insassen …
Abgelenkt und angetrunken in Alleebaum gekracht
Passantin verhindert Garagenbrand
Einer Passantin ist es zu verdanken, dass sich ein Schwelbrand in einer Garage an der Mühlstraße in Egenhofen nicht zu einem Feuer ausweitete.
Passantin verhindert Garagenbrand
Mehr Open-Air-Konzerte bei Musiknacht
Zwei neue Bands, ein neuer Veranstaltungsort und mehr Open-Air-Konzerte: Die Besucher der 13. Gröbenzeller Musiknacht am Samstag, 1. Juli, dürfen sich auf die eine oder …
Mehr Open-Air-Konzerte bei Musiknacht

Kommentare