Natürlich Natur heißt die aktuelle Ausstellung des Kunstkreises: Die Künstlerinnen (v.l.) Ursula von Braunmühl, Erika Duffek, Brigitte Storch und Bärbel Auer präsentieren hier eine Holzskulptur von Jürgen-Eide Heyken, der als Gast an der Werkschau teilnimmt. Er konnte wegen einer Erkrankung nicht an der Vernissage teilnehmen. foto: greif

Natürliche Natur auf Leinwand und als Skulptur

Germering - Eine sehenswerte Ausstellung des Kunstkreis Germering ist am Donnerstagabend mit einer gut besuchten Vernissage im Forum der Stadthalle eröffnet worden.

„Natürlich Natur“ heißt die thematisch festgelegte Werkschau von Erika Duffek, Ursula von Braunmühl, Brigitte Storch und Bärbl Auer. Abgerundet wird die Schau durch einen männlichen Beitrag: Jürgen Heyken ist als Gast mit einer Holzskulptur vertreten.

Die Ausstellung ist noch bis zum 16. Dezember täglich geöffnet.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Studentin erklärt, wie falscher Arzt sie zu lebensgefährlichem Erlebnis verleitete - absurde Details
Ein Mann muss sich in München vor Gericht verantworten. Er hatte sich als Arzt ausgegeben und Frauen dazu gebracht, sich lebensgefährliche Stromstöße zuzufügen.
Studentin erklärt, wie falscher Arzt sie zu lebensgefährlichem Erlebnis verleitete - absurde Details
Vergessene Orte im Landkreis Fürstenfeldbruck: Das dramatische Ende der Kresshütte
Die Geschichte über die Kresshütte beginnt mit ihrem Ende. Und das hat sich Franz Greif für immer ins Gedächtnis gebrannt.
Vergessene Orte im Landkreis Fürstenfeldbruck: Das dramatische Ende der Kresshütte
Rechtsexperten warnt: Kirchenaustritt hat gravierende Folgen für Katholiken
Diese Zahlen sind alarmierend: 216 000 Katholiken sind im vergangenen Jahr in Deutschland aus der Kirche ausgetreten, knapp 29 Prozent mehr als im Jahr zuvor. Diese …
Rechtsexperten warnt: Kirchenaustritt hat gravierende Folgen für Katholiken
Kult-Wirtschaft macht dicht - Betreiber-Ehepaar von Kosten überrollt: „Ganzes Herzblut hineingesteckt“
Die Steiners und ihre Holledau: Sie waren eine Institution in Germering. Fast vier Jahrzehnte bewirtete das Ehepaar seine Gäste an der Friedenstraße. Doch jetzt ist …
Kult-Wirtschaft macht dicht - Betreiber-Ehepaar von Kosten überrollt: „Ganzes Herzblut hineingesteckt“

Kommentare