Erdogan rüffelt Gabriel: "Beachten Sie Ihre Grenzen!"

Erdogan rüffelt Gabriel: "Beachten Sie Ihre Grenzen!"

Ganz Nebenbei

Nur so eine Idee

  • schließen

Ein neuer Teil unserer Tagblatt-Glosse unter dem Titel „Ganz nebenbei“. Es geht um Radl- und Radler-Beauftragte.

Es gibt jetzt einen Radl-Beauftragten für den Landkreis Fürstenfeldbruck. Er möchte die Radwege verbessern. Das kann man nur begrüßen. Gleichzeitig fragt man sich, welche Beauftragten der Landkreis sonst noch brauchen könnte?

Vorschlag: Ein Radler-Beauftragter. Also jemand, der sich um das Getränk Radler kümmert. Er könnte die Radler-Infrastruktur verbessern. Er könnte prüfen, an welchen Stellen im Landkreis sinnvollerweise kleine Kioske aufgestellt werden könnten, an denen man Radler kaufen kann.

Dabei könnte der Radler-Beauftragte auch mit dem Radl-Beauftragten zusammenarbeiten. Das Ergebnis wären Radwege gespickt mit Radler-Kiosken, an denen man bei einer Tour einen Zwischenstopp einlegen kann. Das wärs!

Rubriklistenbild: © tb

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Baum stürzt auf fahrendes Auto
Das Unwetter am Freitagabend hat auch in der Region Fürstenfeldbruck zahlreiche Bäume zum Umstürzen gebracht. Bei Adelshofen fiel ein Stamm sogar auf ein fahrendes Auto.
Baum stürzt auf fahrendes Auto
CSU fordert abschließbare Fahrradboxen am Bahnhof
Nach Ansicht der CSU würden weit mehr Bürger der Gemeinde mit dem Fahrrad zur S-Bahn kommen, wenn es dort sicherer abgestellt werden könnte.
CSU fordert abschließbare Fahrradboxen am Bahnhof
Der Schweinehund-Bezwinger
Robert Schramm, 52, ist Extrem-Sportler. Unter anderem läuft er mit Anfang 50 die längsten Treppen der Welt nach oben. Wie er das macht? Reine Kopfsache. Über ein …
Der Schweinehund-Bezwinger
„Hier ist alles schnell erreichbar“
 Niemand kennt die Brucker Straßen so gut wie die Menschen, die in ihnen wohnen. Sie erleben sie bei Tag und Nacht. Sie wissen, wo die schönsten Ecken und gemütlichsten …
„Hier ist alles schnell erreichbar“

Kommentare