1. Startseite
  2. Lokales
  3. Fürstenfeldbruck
  4. Oberschweinbach

Dieb durchsucht etliche Autos, verursacht aber keinen Sachschaden

Erstellt:

Von: Thomas Steinhardt

Kommentare

Ein Autoknacker bei der Arbeit.
Symbolbild © Beispielfoto: picture-alliance/ gms

Am Wochenende sind in Oberschweinbach von einem bisher unbekannten Täter mindestens fünf Fahrzeug nach Wertsachen durchsucht worden.

Oberschweinbach - Die Fahrzeuge waren in der Straße „Am Eichenschlag“ abgestellt und nach Angaben der Geschädigten auch versperrt, wie die Polizei berichtet. Wie der Täter in die Fahrzeuge gelangte, ohne einen Schaden zu verursachen, ist bisher nicht bekannt. Der Täter erbeutete laut Polizei lediglich einen geringen Geldbetrag. Zeugen, die Samstagnacht verdächtige Personen im Bereich „Am Eichenschlag“ in Oberschweinbach gesehen haben, werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Fürstenfeldbruck unter der Telefon-Nummer (08141) 6120 in Verbindung zu setzen.

Noch mehr aktuelle Nachrichten aus dem Landkreis Fürstenfeldbruck finden Sie auf Merkur.de/Fürstenfeldbruck.

Auch interessant

Kommentare