Der Anfang ist gemacht: Christian Staffler und Jörg Wiegand von Wiegand und Partner pflanzen mit Oberschweinbachs Bürgermeister Norbert Riepl den ersten Baum 

Spendenaktion

Firma forstet Wald auf

Die Olchinger Firma Wiegand und Partner möchte etwas für die Umwelt tun. Für jede eigens entwickelte, wiederverwendete Druckerpatrone, die Kunden im Onlineshop des Betriebs bestellen, geht ein Anteil in die Wiederaufforstung. 

Olching/Oberschweinbach– In diesem Jahr will die Firma auf diesem Weg mindestens 1000 Bäume pflanzen, und zwar über das Projekt „I plant a tree“ („Ich pflanze einen Baum“).

Das Projekt beherzigt den Vorschlag, dass jeder Mensch einen Baum pflanzen sollte, um etwas gegen den Klimawandel zu tun. Deshalb bepflanzt „I plant a tree“ im Auftrag von Baumspendern wie der Olchinger Firma Freiflächen mit bestimmten, vom Spender ausgewählten Baumarten. Ein Zähler auf der Webseite informiert über die Anzahl der gepflanzten Bäume und das dadurch gebundene Kohlendioxid.

Um vorzulegen, haben Mitarbeiter des Olchinger Betriebs eine durch Borkenkäferbefall entstandene Freifläche im Wald von Oberschweinbach mit 275 Buch

en und Douglasien selbst bepflanzt, sehr zur Freude der Gemeinde.

Die Olchinger Firma blickt auf über 25 Jahre Erfahrung im Toner-Recycling zurück. Der aus wiederaufbereiteten Originalkartuschen hergestellte Toner ist Aushängeschild des 50-Mann-Betriebs.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Schon wieder Plakate beschmiert 
Eichenau - Schon wieder wurden Wahlplakate der SPD beschmiert. Diesmal in Eichenau. 
Schon wieder Plakate beschmiert 
Betrunkener überfährt Kreisel
Maisach – Den Heimweg vom Volksfest hätte ein 22-Jähriger besser nicht im eigenen Auto angetreten. Blau wie er war scheiterte er in der Nacht auf Sonntag am Kreisverkehr …
Betrunkener überfährt Kreisel
Unwetter-Walze tobt über dem Landkreis 
Landkreis - Das Unwetter am Freitagabend hat auch in der Region Fürstenfeldbruck getobt. Erst gab es eine grandiose Blitzshow. Dann kamen Sturm und Starkregen – und …
Unwetter-Walze tobt über dem Landkreis 
Das Wiesn-Madl von 2016 im Ehe-Glück
Durch den Wettbewerb tz-Wiesn-Madl fanden sie zusammen - jetzt hat Giuliana, die Gewinnerin von 2016, ihren Tobias geheiratet. 
Das Wiesn-Madl von 2016 im Ehe-Glück

Kommentare