Wegen Maisachs Plänen

Olching fürchtet mehr Verkehr

Olching – Die Gemeinde Maisach will ihren Flächennutzungsplan ändern und zwar im Bereich der Kreuzung von Palsweiser Straße und Heuweg beziehungsweise Zweigstraße in Gernlinden Ost. Das stößt in der Nachbarkommune Olching auf wenig Gegenliebe.

Geplant ist das betroffene Gebiet teils als landwirtschaftliche Fläche, Misch- und Sondergebiet auszuweisen. In der von der Änderung betroffenen Splittersiedlung liegen Wohnhäuser, Handwerks- und Gewerbebetriebe.

Olching befürchtet, dass dadurch die Voraussetzungen geschaffen werden, dass ein dort ansässiger Betrieb erweitern kann. Bürgermeister Andras Magg (SPD) mahnte im Stadtentwicklungsausschuss: „Wir müssen genau hinschauen.“

Für das Olchinger Bauamt ist der Standort nicht nachvollziehbar, Stephanie Kulosa und Markus Brunnhuber halten eine Verlagerung des Betriebes in erschlossene Gewerbegebiete für möglich. Olching befürchtet, dass durch eine Erweiterung mehr Schwerlastverkehr durch die Neu-Estinger Wohngebiete rollt.

Tomas Bauer (CSU) warnte aber davor, pauschal nein zu Maisachs Planungen zu sagen. Sein Parteifreund der Verkehrsreferent Hans Bieniek, riet dazu, zuzustimmen, aber erst, wenn die Frage des Verkehrs gelöst ist. „Wir hätten Argumentationsprobleme wegen unseres eigenen riesigen Gewerbegebiets an der B 471“, sagte auch Ingrid Jaschke.

Die Maisacher Planung wurde dann auch nicht abgelehnt, sondern es wurden lediglich Bedenken wegen des möglichen Verkehrs in Neu-Esting geäußert.

Auch interessant

Heimatshop Winter Aktion, jetzt Rabatte von bis zu 30% sichern!

<center>Magnet mit Kuhflecken</center>

Magnet mit Kuhflecken

Magnet mit Kuhflecken
<center>Brotzeit-Brettl "Brotzeit"</center>

Brotzeit-Brettl "Brotzeit"

Brotzeit-Brettl "Brotzeit"
<center>Bayerisches Schmankerl-Memo</center>

Bayerisches Schmankerl-Memo

Bayerisches Schmankerl-Memo
<center>Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l</center>

Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l

Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l

Meistgelesene Artikel

Sie löst die Rätsel im Allinger Archiv
Alling - Andrea Binder arbeitet sich seit zwei Jahren durch das Allinger Gemeindearchiv. Immer wieder entdeckt sie Interessantes und Kurioses – manches erklärt sich …
Sie löst die Rätsel im Allinger Archiv
Wird das Rathaus ein Gröbenbach-Palast?
Gröbenzell - Knapp 14,5 Millionen Euro sind für das neue Gröbenzeller Rathaus im Haushalt vorgesehen – deutlich mehr als anfangs geplant. Manche Gemeinderäte sprachen …
Wird das Rathaus ein Gröbenbach-Palast?
Bei Großbränden helfen Wehren zusammen
Landkreis - Ein Jahr ohne große Wetter-Kapriolen schlägt sich auch in der Einsatzbilanz der Landkreis-Feuerwehren nieder. Beim Neujahrsempfang blickte Kreisbrandrat …
Bei Großbränden helfen Wehren zusammen
Gas und Bremse verwechselt: Autofahrer kracht in Mauer
Olching - Bei einem Unfall am Freitag gegen 16 Uhr auf der Olchinger Straße ist ein 76-jähriger Autofahrer leicht verletzt worden. Er wurde in die Kreisklinik gebracht.
Gas und Bremse verwechselt: Autofahrer kracht in Mauer

Kommentare