Vorstandswahlen

Machtwechsel bei den Liberalen

Olching – Der FDP-Ortsverband hat seinen Vorstand neu gewählt.

Nachdem der langjährige Ortsvorsitzende Andreas Teichmann im vergangenen Jahr das Stadtratsmandats von Karin Stürzer übernommen hat, trat er nicht mehr für das Amt an. Er befasst sich im Stadtrat als Referent für Integration und Gleichstellungsfragen, Asyl und Migration mit vielen aktuellen Themen. Für den Posten des Ortsvorsitzenden stellte sich Teichmanns Stellvertreter Harald Rohne zur Verfügung. Er wurde ohne Gegenstimmen gewählt.

Der 54-jährige Wirtschaftsingenieur ist seit einigen Jahren in der Olchinger FDP aktiv. Seit der Zukunftskonferenz der Stadt im Jahre 2010 gestaltet er außerdem Bürgerbeteiligungsprojekte mit der Stadtverwaltung. Aktuelles Thema sind Optimierungsmaßnahmen in den Amperauen, deren Umsetzungsmöglichkeiten gerade von der Stadt geprüft werden. Neben der aktiven Einbindung der Bürger über transparente Information ist Rohne die Fokussierung der Stadt auf ihre Kernaufgaben ein wesentliches Anliegen.

Als stellvertretender Ortsvorsitzender wurde Jens Pape gewählt, Schatzmeister ist Christian Tietgen.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Sporthalle als Mekka für Leseratten
Er ist mittlerweile eine Institution in der Gemeinde und einer der größten Bayerns: Der Gröbenzeller Bücherflohmarkt. Zahlreiche Leseratten drängten sich am Wochenende …
Sporthalle als Mekka für Leseratten
Sicherheit im vernetzten Zuhause
Unterwegs via Handy die Heizung, die Jalousien und das Licht regeln – intelligente Technik soll unseren Alltag einfacher machen. Sogenannte Smart-Home-Lösungen können …
Sicherheit im vernetzten Zuhause
Jexhof-Depot wird Schnäppchen-Paradies
Auch landwirtschaftliche Gerätschaften ziehen die Schnäppchenjäger an: Als das Jexhof-Team das Zwischenlager in Unterschweinbach entrümpelte, war der Andrang groß. Neben …
Jexhof-Depot wird Schnäppchen-Paradies
Betrunkener mit schlechtem Gewissen
Sein schlechtes Gewissen hat einen 27-Jährigen eine Unfallflucht gestehen lassen. Er saß mit Alkohol am Steuer.
Betrunkener mit schlechtem Gewissen

Kommentare