+

Gegen Baum geprallt

29-Jähriger bei Unfall auf B471 schwer verletzt

Ein Maisacher (29) ist am Donnerstag kurz nach 14 Uhr mit seinem Wagen von der B471 bei Esting abgekommen und gegen einen Baum geprallt. Er wurde schwer verletzt.

Der Maisacher fuhr auf der B 471 von Fürstenfeldbruck kommend in Richtung A 8. Vor der Ausfahrt Esting geriet er aus ungeklärter Ursache auf die Gegenfahrbahn und kam nach links von der Fahrbahn ab. 

Schließlich prallte er gegen einen Baum, wie die Polizei berichtet. Andere Verkehrsteilnehmer waren nicht gefährdet. 

Der Maisacher wurde schwer, jedoch nicht lebensbedrohlich, verletzt ins Klinikum Großhadern geflogen. Die B 471 war zwischen der Abfahrt Emmering und Esting bis  etwa 15.15 Uhr gesperrt. Die Absperrung übernahm die Feuerwehren aus Esting und  Emmering. Es ist ein Sachschaden von rund  15 000 Euro entstanden.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Zu viel Ruß: Kamin fängt Feuer
Kamine leiten gefährliche Abgase und Ruß ins Freie und schützen so Gebäude und ihre Bewohner. In Gröbenzell fing ein Kamin nun Feuer.
Zu viel Ruß: Kamin fängt Feuer
Felix aus Fürstenfeldbruck
Der zweite Sohn von Nicole Streitwein und Christopher Seidel kam jetzt im Kreisklinikum Fürstenfeldbruck zur Welt. Nach der Geburt wurden bei Felix Jürgen eine Größe von …
Felix aus Fürstenfeldbruck
CSU-Fraktion will Thomas Karmasin wieder ins Rennen um den Posten als Landrat schicken
Bei einer Klausurtagung am Wochenende hat die CSU-Fraktion im Brucker Kreistag einstimmig dafür votiert, Thomas Karmasin für die Kommunalwahl 2020 erneut als …
CSU-Fraktion will Thomas Karmasin wieder ins Rennen um den Posten als Landrat schicken
Computervirus legt Klinik lahm - Rettungswagen können Krankenhaus wieder anfahren
Das Klinikum Fürstenfeldbruck läuft im Krisen-Modus. Ein Computer-Virus hat sämtliche Rechner und Server befallen. Die Kripo ermittelt. Klinik-Vorstand gibt Neuigkeiten …
Computervirus legt Klinik lahm - Rettungswagen können Krankenhaus wieder anfahren

Kommentare