Mobiltelefone enthalten wertvolle Rohstoffe.

Hilfe für den Kongo

Alte Handys abgeben

Die Kolpingfamilien und das Missionswerk Missio sammeln ab Freitag, 2. November, in Olching alte Handys. 

Olching - Sie können im Fair Weltladen, im Rathaus, in den Katholischen Kirchen in Olching und Esting, im Kolpinghaus Olching, im Jeanshaus Olching, bei Treffpunkt Wagener sowie im Vereinsheim des TSV Geiselbullach abgegeben werden. Mit dem Erlös soll die Situation der Menschen im Osten des Kongos verbessert werden. Außerdem wird ein Beitrag zur Bekämpfung von Fluchtursachen geleistet.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

So geht es mit dem Böhmerweiher weiter
Gerade wenn die Sonne lacht, tummeln sich viele Menschen am Böhmerweiher. Dabei gibt es auf dem Areal weder sanitäre Anlagen noch Wasserwacht. Der Plan ist schon lange, …
So geht es mit dem Böhmerweiher weiter
Coronavirus FFB: Erzieherin infiziert - Kita 14 Tage geschlossen
Das Coronavirus hat entscheidende Konsequenzen für die Menschen im Landkreis Fürstenfeldbruck. In unserem News-Ticker, Teil 3, finden Sie aktuelle Nachrichten.
Coronavirus FFB: Erzieherin infiziert - Kita 14 Tage geschlossen
Er brachte den Menschen die Welt der Bienen näher
 Wenn Rudi Neuhäuser mal kurz zu seinen Bienen ging, dann wusste seine Frau Norma, dass sie ihn vermutlich einige Stunden nicht sehen würde. 
Er brachte den Menschen die Welt der Bienen näher
Radfahrer-Unfälle häufen sich: Mehrere Verletzte an einem Tag 
 Fahrrad fahren liegt derzeit im Trend. Doch die Fortbewegung auf dem Drahtesel birgt auch Gefahren. Am Donnerstag gab es in Fürstenfeldbruck und Alling gleich drei …
Radfahrer-Unfälle häufen sich: Mehrere Verletzte an einem Tag 

Kommentare