Vorfall am Rande des bunten Treibens

An Absperrung für Faschingszug: Olchinger fährt Feuerwehrmann an

  • schließen

Ein Olchinger (61) wollte nicht einsehen, dass eine Straße wegen des Faschingszuges in der Stadt gesperrt war. Er fuhr einfach durch und erwischte dabei einen Feuerwehrmann. 

Olching - Am Rande des Faschingszuges, genauer gesagt, bereits zuvor, hat sich ein Unfall ereignet, der die Einsatzkräfte recht fassungslos zurücklässt. „Ein Feuerwehrmann wurde angefahren“, teilte die Olchinger Polizei am Abend auf Tagblatt-Nachfrage mit.

Offenbar wollte ein 31-jähriger Olchinger, der mit seinem Auto mittags auf der Feursstraße unterwegs war, nicht akzeptieren, dass das Areal für den Faschingszug abgesperrt war. Der Mann fuhr einfach trotzdem durch und dabei einen Feuerwehrmann aus Olching an. Dieser wurde bei dem Unfall leicht verletzt. 

Dass es ein Unfall war, davon geht die Polizei aus. Die Beamten haben den Mann kurz darauf erwischt, weil sich Zeugen das Kennzeichen gemerkt haben. Den 61-Jährigen erwartet jetzt eine Strafanzeige wegen fahrlässiger Körperverletzung, Nötigung und Unfallflucht.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Nach über 60 Jahren: Turn-Oma hört auf
Die Jahresversammlung des TSV Unterpfaffenhofen war von einer Personalie geprägt. Turn-Abteilungsleiterin Irmi Gmeinweiser gab nach über 60 Jahren ihren Abschied vom Amt …
Nach über 60 Jahren: Turn-Oma hört auf
Erste Bilanz: Sicherheitsmitarbeiter erhalten Lob von der Polizei
Rote leuchtende Herzen, grüne Funken und glitzernde Kreise erleuchteten am Sonntagabend den sternenklaren Himmel über Puchheim. Ein sicheres Indiz zu dieser Jahreszeit …
Erste Bilanz: Sicherheitsmitarbeiter erhalten Lob von der Polizei
Alle gegen einen beim politischen Stammtisch
Die fünf Kandidaten für die Landtagswahl am 14. Oktober eint, dass sie auf lokaler Ebene geerdet sind. Doch auf dem Podium im Puchheimer Volksfestzelt ist der Moderator …
Alle gegen einen beim politischen Stammtisch
Bauarbeiten für Hort beginnen
Großbaustelle an der Schule Nord: Die Arbeiten für den Anbau beginnen. Sind Hort und Klassenzimmer fertig, geht es beim Kindergarten weiter – es folgt ein großes …
Bauarbeiten für Hort beginnen

Kommentare