Stabwechsel bei der Olchinger CSU: Martina Drechsler überreicht Maximilian Gigl einen Häuptlingsstab, den die örtliche Junge Union in den 1980er-Jahren nach einem Hilfsprojekt in Togo erhielt. tb-foto

Neuwahl

CSU auf Verjüngungskur

Maximilian Gigl ist neuer Vorsitzender des Olchinger Ortsverbandes der CSU. Der 25-Jährige ist laut den Christsozialen der jüngste Ortschef im Landkreis. 

Olching – Er übernimmt das Amt von der stellvertretenden Landrätin Martina Drechsler, die nach zwölf Jahren als Vorsitzende nicht mehr kandidierte und den Generationswechsel bei der CSU selbst einleite.

Sie schlug Maximilian Gigl als ihren Nachfolger. „Ich bin sicher, der Ortsverband wird mit einem Generationenwechsel an der Spitze gestärkt in eine gute Zukunft gehen“, sagte Drechsler. Eine künftige Aufgabe der CSU sei, einen erfolgreichen Bundestagswahlkampf vor Ort zu führen.

94 Prozent aller Wahlberechtigten vozierten für Gigl wurde. „Ich bin überaus zufrieden mit diesem Ergebnis“, so der neue Vorsitzende: „Es zeigt mir, dass in der CSU-Olching, auch in Zukunft, weiter Jung und Alt vertrauensvoll und erfolgreich zusammenarbeiten werden.“

Gigl ist Vorsitzender der Kolpingsfamilie. Mit Robert Meier (Zweiter Bürgermeister), Michael Widmann und Josef Wagner (Vorsitzender der JU) sind drei Vorsitzende von Ortsfeuerwehren im Ortsvorstand der Christsozialen vertreten. Der neue stellvertretende CSU-Vorsitzende Stefan Kurz, sagte: „Es ist uns wichtig, dass im Vorstand viele Mitglieder sind, die sich auch in anderen gesellschaftlichen Kreisen engagieren.“ Auch Martina Drechsler ist weiterhin im Vorstand aktiv..

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

SCF: Schlusspfiff mit Pleite auf ganzer Linie
Der SC Fürstenfeldbruck ist pleite. Die Vergangenheit hat den Verein eingeholt. Wie es mit dem einstmals glorreichen Fußballclub weitergeht, ist ungewiss. Auch sportlich …
SCF: Schlusspfiff mit Pleite auf ganzer Linie
Mehr soziale Gerechtigkeit
Elf Direktkandidaten aus verschiedenen Parteien treten bei der Bundestagswahl im September im Wahlkreis Bruck/Dachau an. Die Redaktion stellt sie in Steckbriefen vor. …
Mehr soziale Gerechtigkeit
Josef Magnus aus Puch
Yvonne Kellermann und Michael Rosenheimer aus Puch freuen sich über ihr drittes Kind. Nach Jakob (4) und Magdalena (2) erblickte kürzlich Josef Magnus im Brucker …
Josef Magnus aus Puch
So bekommt man eine günstige Wohnung
Wohnen in Germering ist sehr teuer. Daher hat die Stadt 15 Wohnungen in einer Anlage gekauft, die derzeit nahe des Harthauser Bahnhofs errichtet wird. Wer eine der …
So bekommt man eine günstige Wohnung

Kommentare