In Olching

Damit die Stadt im Advent schön leuchtet

In mühevoller Arbeit haben Mitglieder des Gewerbeverbands Olching und der Werbegemeinschaft Olching Plus die Lichterketten und Sterne der Weihnachtsbeleuchtung geprüft.

 Olching - Seit einigen Tagen lassen die Lichter die Stadt in vorweihnachtlichem Glanz erstrahlen. Und auch einige Aktionen gibt es wieder in der Adventszeit. Vom 1. bis 23. Dezember sind beim Olchinger Krippenweg erneut Krippen in vielen Schaufenstern aufgebaut. Zudem führen die Kirchen und der Gewerbeverband das Projekt „Aufleuchten durch“. Dabei sprechen zum Ende des Tages Kirchenvertreter in mehreren Geschäften besinnliche Worten. Es gibt Musik, Glühwein und Plätzchen. 

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Eichenauer Feuerwehr freut sich über neues Löschfahrzeug
Zwei Jahre hat die Freiwillige Feuerwehr Eichenau auf ihr neues Feuerwehrauto gewartet, nun ist es endlich einsatzbereit. 
Eichenauer Feuerwehr freut sich über neues Löschfahrzeug
Hier werden die Ruftaxis koordiniert
Das Ruftaxi hat sich in kurzer Zeit zum Erfolgsmodell entwickelt. Wesentlich mehr Kunden nutzen das Angebot als zunächst gedacht. Ein Besuch an einem Samstagabend in der …
Hier werden die Ruftaxis koordiniert
Odyssee der Gröbenzeller Bogenschützen hat ein Ende
Eine Anwohner-Beschwerde und die Bürokratie hat den Gröbenzeller Bogenschützen das Leben schwer gemacht. Jetzt erhalten sie ihr Trainingsgelände zurück.
Odyssee der Gröbenzeller Bogenschützen hat ein Ende
Viehmarkt: Investoren wollen höher bauen
Nach dem Aus für die Pläne am Viehmarktplatz versucht die Stadt, einen Investor zu finden. Dieser soll auf dem nördlichen Teil ein Gebäude bauen. Es gibt durchaus …
Viehmarkt: Investoren wollen höher bauen

Kommentare