In Olching

Damit die Stadt im Advent schön leuchtet

In mühevoller Arbeit haben Mitglieder des Gewerbeverbands Olching und der Werbegemeinschaft Olching Plus die Lichterketten und Sterne der Weihnachtsbeleuchtung geprüft.

 Olching - Seit einigen Tagen lassen die Lichter die Stadt in vorweihnachtlichem Glanz erstrahlen. Und auch einige Aktionen gibt es wieder in der Adventszeit. Vom 1. bis 23. Dezember sind beim Olchinger Krippenweg erneut Krippen in vielen Schaufenstern aufgebaut. Zudem führen die Kirchen und der Gewerbeverband das Projekt „Aufleuchten durch“. Dabei sprechen zum Ende des Tages Kirchenvertreter in mehreren Geschäften besinnliche Worten. Es gibt Musik, Glühwein und Plätzchen. 

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Stabwechsel in der Brucker Polizeiinspektion
Bei einer Feierstunde im hochherrschaftlichen Churfürstenfesaal in Fürstenfeld ist Brucks früherer Polizei-Chef Walter Müller am Donnerstag offiziell in den Ruhestand …
Stabwechsel in der Brucker Polizeiinspektion
Giftköder in Germering: Tierarzthelferin kann ihren Hund in letzter Sekunde retten
Eine Tierarzthelferin hat in einer Straße in Germering ausgelegte Hundegiftköder entdeckt. Ihr Hund fraß einen. Durch ihr Fachwissen konnte sie reagieren. Die Polizei …
Giftköder in Germering: Tierarzthelferin kann ihren Hund in letzter Sekunde retten
Graffiti-Serie geht weiter: Polizei fahndet nach „1Up“-Sprayer
Eine Serie von Sachbeschädigungen, Schmierereien und Kritzeleien rund um den S-Bahnhof Germering beschäftigt gerade die Polizei.
Graffiti-Serie geht weiter: Polizei fahndet nach „1Up“-Sprayer
81-Jähriger aus Olching vermisst
Die Polizei in Olching bittet um Mithilfe bei der Suche nach einem 81-jährigen Mann aus Olching. Er wurde zuletzt vor drei Tagen gesehen und befindet sich möglicherweise …
81-Jähriger aus Olching vermisst

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.