+
Beispielfoto

In Olching

Demenzkranke vermisst: Passantin aufmerksam

Eine 83-jährige Bewohnerin des Olchinger Laurentius-Altenheims hat am Samstag für Aufregung gesorgt. 

Olching - Die demenzkranke Dame hatte das Heim verlassen und war nicht mehr zurückgekommen. Die alarmierte Polizei konnte bei der Befragung von Zeugen ermitteln, dass die 83-Jährige in einem Café nahe des Altenheims war. Als daraufhin eine intensive Suche eingeleitet werden sollte, kam aber Entwarnung. Einer 31-jährigen Spaziergängerin war in der Hauptstraße die verwirrte Frau aufgefallen und hatte die Polizei verständigt.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Motorradfahrer stürzt auf der B2 bei Germering - Autofahrer flüchtet
Am vergangenen Donnerstag hat ein später flüchtiger BMW-Fahrer auf der B2 bei Germering einen Motorradfahrer zu einem Sturz genötigt. Der BMW-Fahrer hatte auf der …
Motorradfahrer stürzt auf der B2 bei Germering - Autofahrer flüchtet
Nach Tumulten: Gezielter Polizei-Großeinsatz in Asyl-Unterkunft - Suche nach Rädelsführern
Die Polizei ist am Freitagabend zu einem gezielten Einsatz in der Flüchtlingsunterkunft am Brucker Fliegerhorst ausgerückt. Die Beamten suchten nach Rädelsführern …
Nach Tumulten: Gezielter Polizei-Großeinsatz in Asyl-Unterkunft - Suche nach Rädelsführern
Amperbrücke erneut geprüft
Die als nicht mehr sanierungswürdig geltende Amperbrücke an der B2 in Fürstenfeldbruck ist am Montag erneut einer Prüfung unterzogen worden.
Amperbrücke erneut geprüft
Am Freitag: Wieder praktisch alle Busse kostenfrei
Am kommenden Freitag, 26. Oktober, können Bürger die im Auftrag des Landkreises Fürstenfeldbruck verkehrenden Linienbusse kostenfrei zu nutzen.
Am Freitag: Wieder praktisch alle Busse kostenfrei

Kommentare