+
Euro Münzen

Olching

Diebe brechen in Vereinsheime ein

Olching - Diebe sind in der Nacht auf Donnerstag in mehrere Vereinsheime in Olching eingestiegen. Der Sachschaden dürfte den Beutewert übersteigen.

Die Unbekannten suchten Vereinsheim südlich des Speedwaystadions heim, wie die Polizei berichtet. Angegangen wurden die Gebäude des VSG (Verein für Sport, Gymnastik und Rehabilitation), des WSV (Wintersportverein), der MSF (Motorsportfreunde) und des MSC (Motorsportclub).

Der Täter hebelte jeweils die Eingangstüren und teilweise auch Innentüren gewaltsam auf. Im Inneren entwendete er geringe Bargeldbeträge, welche er in Geldkassetten und Sparschweinen fand. Außerdem verschwand auch noch einen Laptop aus dem WSV-Heim. Den angerichtete Sachschaden an den Türen schätzt die Olchinger Polizei auf rund 2000 Euro. Hinweise an die Inspektion Olching unter Telefon (0 81 42) 29 30.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Eymen aus Fürstenfeldbruck
Neslihan und Ercan Yazici aus Fürstenfeldbruck sind jetzt zu viert. Die glücklichen Eltern freuen sich gemeinsam mit der fünfjährigen Havin über die Geburt von Söhnchen …
Eymen aus Fürstenfeldbruck
Mein Tag als Flohmarkt-Verkäufer
Flohmärkte bei Leuten zuhause sind im Trend. In Olching fanden nun die ersten Hofflohmärkte statt, allerdings zeitgleich mit denen in Gröbenzell. Tagblatt-Reporter Tom …
Mein Tag als Flohmarkt-Verkäufer
Ortsobmänner und Ortsbäuerinnen erinnern sich
Ortsbäuerinnen und Ortsobmänner sind die Basis ihres Berufsstandes und unverzichtbare Stützen von Kreisbäuerin und Kreisobmann. In Hörbach wurden kürzlich verdiente und …
Ortsobmänner und Ortsbäuerinnen erinnern sich
Gewässer-Mangel bremst Mitglieder-Boom
Die Wörthseefischer sind besorgt. Zu viele Hobbyfischer wollen dem Verein beitreten. Viele können jedoch nicht aufgenommen werden, denn der Verein hat zu wenige …
Gewässer-Mangel bremst Mitglieder-Boom

Kommentare