+
Euro Münzen

Olching

Diebe brechen in Vereinsheime ein

Olching - Diebe sind in der Nacht auf Donnerstag in mehrere Vereinsheime in Olching eingestiegen. Der Sachschaden dürfte den Beutewert übersteigen.

Die Unbekannten suchten Vereinsheim südlich des Speedwaystadions heim, wie die Polizei berichtet. Angegangen wurden die Gebäude des VSG (Verein für Sport, Gymnastik und Rehabilitation), des WSV (Wintersportverein), der MSF (Motorsportfreunde) und des MSC (Motorsportclub).

Der Täter hebelte jeweils die Eingangstüren und teilweise auch Innentüren gewaltsam auf. Im Inneren entwendete er geringe Bargeldbeträge, welche er in Geldkassetten und Sparschweinen fand. Außerdem verschwand auch noch einen Laptop aus dem WSV-Heim. Den angerichtete Sachschaden an den Türen schätzt die Olchinger Polizei auf rund 2000 Euro. Hinweise an die Inspektion Olching unter Telefon (0 81 42) 29 30.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Das einzige Museum Puchheims
Ohne moderne Technik läuft heute nichts mehr in der Landwirtschaft. Bis weit ins 20. Jahrhundert sah das aber ganz anders aus. Handarbeit und einfachste Hilfsmittel …
Das einzige Museum Puchheims
Gröbenzeller Zentrum: Über 2000 Kippen eingesammelt
Der Gröbenzeller Bund Naturschutz (BN) hatte zu einem Ramadama im Zentrum aufgerufen. Die Aktion war zwar sehr erfolgreich, aber nicht erfreulich: über 2000 Kippen …
Gröbenzeller Zentrum: Über 2000 Kippen eingesammelt
Stromausfall in Maisach und Gernlinden
Rund 900 Haushalte in Maisach und im Ortsteil Gernlinden waren am Mittwoch ab 14.32 Uhr ohne Strom. Bei Erdarbeiten war ein Kabel beschädigt worden.
Stromausfall in Maisach und Gernlinden
Olchings ältester Verein vor dem Aus
Seit über 140 Jahren kümmert sich der Olchinger Veteranen- und Kameradschaftsverein um Brauchtum und Geselligkeit im Ort. Doch das könnte bald vorbei sein: Olchings …
Olchings ältester Verein vor dem Aus

Kommentare