+
Beispielfoto: dpa

Im Multipark in Geiselbullach

Diebe stehlen Werkzeuge im Wert von 30 000 Euro

Olching - In der Nacht auf vergangenen Samstag waren Diebe auf der Großbaustelle „Multipark“ im Gewerbegebiet Geiselbullach aktiv. Bislang sind der Polizei drei Container-Einbrüche bekannt.

Die Täter parkten vermutlich an einem Feldweg neben der B 471, schnitten den Baustellenzaun auf, knackten die Schlösser zu den Containern und entwendeten Werkzeuge. Es wurden laut Polizei Bohrmaschinen, Winkelschleifer, Elektrosägen und Spezialwerkzeuge der Hersteller Makita, DeWalt und T-Drill gestohlen.

Der Gesamtschaden beträgt geschätzt bis zu 30 000 Euro.

Die Polizei Olching bittet um Hinweise, ob die nicht ganz so gebräuchlichen Werkzeuge der Firmen DeWalt und T-Drill jemanden zum Kauf angeboten wurden. Außerdem wird gefragt, ob jemand etwas an der B 471 auf Höhe der McDonalds-Werbetafel gegenüber der Ausfahrtspur Geiselbullach von Fürstenfeldbruck aus gesehen hat. Interessant für die Polizei wären Informationen über Fahrzeuge, die dort in der Nacht abgestellt waren oder dort unterwegs waren. Telefon: (08142) 2930.

Mehr zum Thema

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Stadtrat entlässt OB Klaus Pleil aus dem Dienst
Fürstenfeldbruck - Einstimmig hat der Brucker Stadtrat am Montagabend in einer kurzen Sitzung entschieden, dass OB Klaus Pleil (BBV) aus dem Amt entlassen werden soll.
Stadtrat entlässt OB Klaus Pleil aus dem Dienst
Boxer-Mischling Kaspar rettet anderem Hund das Leben
Germering/Fürstenfeldbruck - Ein Hund, der am Freitag bei einem Verkehrsunfall unter einem Auto eingeklemmt war, ist einer Spezialklinik notoperiert worden. Dank einem …
Boxer-Mischling Kaspar rettet anderem Hund das Leben
Feuerwehr: Aufsichtsbehörden fordern Stadt zum Handeln auf
Fürstenfeldbruck – In Sachen Feuerwehr erhöhen die Aufsichtsbehörden den Druck auf die Stadt: Vor allem weil die Zehn-Minuten-Rettungsfrist nicht überall eingehalten …
Feuerwehr: Aufsichtsbehörden fordern Stadt zum Handeln auf
Rutschige Straßen sorgen für Unfälle
Fürstenfeldbruck - Schnee und Eis haben im Landkreis zu Unfällen geführt. So ist eine 34-Jährige am Sonntag in einer Kurve zwischen Moorenweis und Grafrath mit ihrem Kia …
Rutschige Straßen sorgen für Unfälle

Kommentare