Über den Balkon holten die Helfer die Patientin.
+
Über den Balkon holten die Helfer die Patientin.

Olching

Diese Rettung war besonders knifflig

  • Tobias Gehre
    VonTobias Gehre
    schließen

Schwieriger Rettungseinsatz für die Feuerwehren aus Olching und Esting: Die Helfer mussten am Dienstagmittag mit einem Kran und einer Schwerlast-Trage eine Person wegen eines medizinischen Notfalls aus einer Wohnung an der Olchinger Schubertstraße holen.

Olching – Weil das Treppenhaus zu eng war, war nur dieser Weg möglich. Der Verdacht auf eine Corona-Erkrankung der Patientin erschwerte den Einsatz. Die Retter mussten Schutzkleidung anlegen.

Den Ablauf und die Handhabung der notwendigen Gerätschaften hatte die Feuerwehr Olching erst am Abend zuvor geübt. So konnten die Retter das Erlernte direkt in die Praxis umsetzen.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Kommentare