In Olching

Eigene Internetseite für Kulturwerkstatt

Seit Donnerstag hat das Kulturzentrum am Olchinger Mühlbach (KOM) eine eigene Internetseite. Wer diese besuchen will, findet sie unter folgender Adresse:

Olching   www.kom-olching.de. Die Seite ist responsiv, das bedeutet, dass sie sowohl am Desktop, als auch auf dem Smartphone oder Tablett-PC gut zu sehen ist.

Für Kulturinteressierte bietet das einige Vorteile, wie Andrea Koriath vom KOM erklärt. Mit nur wenigen Klicks können die Besucher den Veranstaltungskalender ansehen. Ein gewisses Kontingent an Eintrittskarten steht direkt zur Online-Buchung zur Verfügung. Geplant ist, dass die Nutzer in Zukunft auch direkt online bezahlen können. Dazu muss allerdings noch eine bestimmte Funktion in die Webseite integriert werden.

Für Fans von kulturellen Veranstaltungen soll es auch leichter werden, an Informationen zu kommen. Ganz unkompliziert könne man den Newsletter abonnieren. Man muss laut Andrea Koriath nur seine Mailadresse und seinen Namen angeben. Einmal im Monat flattern dann die neuesten Konzerte und Veranstaltungen in das E-Mail-Postfach. Außerdem werden auf der Webseite Rezensionen und Kritiken zu finden sein und alles, was man über das KOM wissen muss – von A bis Z.  tb

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Moorenweiser kritisieren Wachstum
Das Wachstum der Gemeinde und die zunehmende Verkehrsbelastung – diese beiden Themen lagen den Moorenweisern in der Bürgerversammlung am meisten am Herzen. Kritisiert …
Moorenweiser kritisieren Wachstum
Wegen Naturschutz bei Südumfahrung: Maisach muss Maschendrahtzaun für 100.000 Euro kaufen
Der Bau der Südumfahrung hält den Gemeinderat auf Trab. Noch immer stehen Entscheidungen an. Jetzt musste der Gemeinderat einen Maschendrahtzaun bestellen. Einen …
Wegen Naturschutz bei Südumfahrung: Maisach muss Maschendrahtzaun für 100.000 Euro kaufen
Lkw-Fahrer schläft ein und rast in Baustelle - immer noch Stau auf A8 Höhe Dachau
Ein Lkw überholt einen anderen Lkw, dann schläft der Fahrer kurz ein und rast in die A8-Baustelle Höhe Dachau/Fürstenfeldbruck. Er ist schwer verletzt. Während die …
Lkw-Fahrer schläft ein und rast in Baustelle - immer noch Stau auf A8 Höhe Dachau
Kabarett-Stars lassen die Kassen klingeln
Die Stadthalle hat 2017 gut gewirtschaftet. Vor allem die Gastspiele prominenter Kabarettisten wie Monika Gruber spülten mehr Geld als erwartet in die Kassen.
Kabarett-Stars lassen die Kassen klingeln

Kommentare