In Olching

Eigene Internetseite für Kulturwerkstatt

Seit Donnerstag hat das Kulturzentrum am Olchinger Mühlbach (KOM) eine eigene Internetseite. Wer diese besuchen will, findet sie unter folgender Adresse:

Olching   www.kom-olching.de. Die Seite ist responsiv, das bedeutet, dass sie sowohl am Desktop, als auch auf dem Smartphone oder Tablett-PC gut zu sehen ist.

Für Kulturinteressierte bietet das einige Vorteile, wie Andrea Koriath vom KOM erklärt. Mit nur wenigen Klicks können die Besucher den Veranstaltungskalender ansehen. Ein gewisses Kontingent an Eintrittskarten steht direkt zur Online-Buchung zur Verfügung. Geplant ist, dass die Nutzer in Zukunft auch direkt online bezahlen können. Dazu muss allerdings noch eine bestimmte Funktion in die Webseite integriert werden.

Für Fans von kulturellen Veranstaltungen soll es auch leichter werden, an Informationen zu kommen. Ganz unkompliziert könne man den Newsletter abonnieren. Man muss laut Andrea Koriath nur seine Mailadresse und seinen Namen angeben. Einmal im Monat flattern dann die neuesten Konzerte und Veranstaltungen in das E-Mail-Postfach. Außerdem werden auf der Webseite Rezensionen und Kritiken zu finden sein und alles, was man über das KOM wissen muss – von A bis Z.  tb

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Müllmann rutscht von Trittbrett ab und wird von eigenem Fahrzeug überrollt
In Mammendorf ereignete sich ein Unfall, bei dem ein 39-jähriger Müllmann von dem eigenen Müllfahrzeug überrollt wurde. Der Mann wurde schwer verletzt in das …
Müllmann rutscht von Trittbrett ab und wird von eigenem Fahrzeug überrollt
Jakob aus Emmering
Überglücklich sind Magdalena und Stefan Floerecke aus Emmering über die Geburt ihres ersten Kindes. Jakob kam im Brucker Krankenhaus zur Welt. Bei seiner Geburt wog der …
Jakob aus Emmering
Hund tötet Katze: Gemeinderat lehnt Leinenzwang aber ab
Im Bereich der Pfarrgasse im Ortsteil Rottbach hat Ende Juli ein freilaufender Hund einen Kater getötet. Etwa 20 Meter weiter wurde nur wenige Tage später ein Reh …
Hund tötet Katze: Gemeinderat lehnt Leinenzwang aber ab
Moorenweis macht sich an Mammutprojekt
Es ist ein Millionen-Projekt, das auf die Gemeinde Moorenweis zukommt: die Erweiterung des Kindergartens von derzeit fünf auf acht Gruppen sowie der Bau eines …
Moorenweis macht sich an Mammutprojekt

Kommentare