Am Wochenende

Einbruch in zwei Olchinger Kindertagesstätten

Olching -  Gleich zwei Kindertagesstätten in der Stadt bekamen in einer Nacht ungebetenen Besuch. Gelohnt hat sie die Sache für den Einbrecher aber nicht.

Die Kindergärten Kunterbunt und Regenbogen sind im gleichen Haus in der Georgenstraße in Olching untergebracht. Zwischen Freitagabend und Montag, 7 Uhr, hebelte ein unbekannter Täter dort ein Fenster auf und stieg in das Gebäude ein. Drinnen brach er noch eine Tür auf und durchsuchte die Räume. 

Der Einbrecher erbeutete lediglich einen minimalen Geldbetrag unter 10 Euro. Der verursachte Sachschaden liegt aber bei etwa 400 Euro. Die Polizei bittet um Hinweise unter Telefon (0 81 42) 29 30.

tb

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Rejana aus Puchheim
Die Geschwister Sumer (5) und Ammar (3) können es kaum erwarten, bis ihr süßes Schwesterlein Rejana nach Hause kommt. Die Eltern Merdzane und Urhan Fejzuli aus Puchheim …
Rejana aus Puchheim
Brucker Asylhelfer protestieren gegen Arbeitsverbot für Flüchtlinge
Eine zu strenge Umsetzung des Arbeitsverbots für Flüchtlinge: Das werfen 17 Asylhelferkreise Landrat Thomas Karmasin vor. Sie fordern, dass mehr Flüchtlinge arbeiten …
Brucker Asylhelfer protestieren gegen Arbeitsverbot für Flüchtlinge
CSU-Frau wird Olchings Vize
Die Entscheidung, wer Robert Meier (CSU) als Zweiter Bürgermeister nachfolgt, ist gefallen: Der Stadtrat wählte Maria Hartl (CSU) mit 15 von 27 Stimmen zur …
CSU-Frau wird Olchings Vize
Blütenpracht als Blickfang
Neben Olching sollen jetzt auch die Stadtteile Esting und Geiselbullach mit farbenfrohen Blumenampeln verschönert werden. 
Blütenpracht als Blickfang

Kommentare