Olching

Falscher Handwerker klaut Tasche

Olching – Ein als Handwerker getarnter Mann hat einer Olchingerin (77) die Handtasche gestohlen. Er klingelte am Donnerstag gegen 12.30 Uhr an der Türe des Hauses am Heideweg und gab sich als Mitarbeiter des Wasseramts aus

. Er behauptete, er müsse die Wasserhähne überprüfen. Die Seniorin ließ ihn eintreten und folgte seiner Aufforderung, in einem anderen Stockwerk die Wasserhähne auf- und zuzudrehen. Dann machte sich der Mann mit der Handtasche der Olchingerin aus dem Staub. Darin waren Ausweispapiere sowie 50 Euro. Der Täter ist etwa 50 Jahre alt, 1,75 Meter groß und schlank. Er hat kurze dunkle Haare und ein hageres Gesicht. Der Mann trug einen dunkelgrünen Anorak und eine schwarzgraue Arbeitshose. Die Polizei sucht Zeugen und bittet die Bürger, nur angemeldete Handwerker ins Haus zu lassen

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Martin Runge sucht neue Herausforderung
Er ist der externe Kandidat: Der amtierende Gröbenzeller Vize-Bürgermeister Martin Runge (59) will für BBV und Grüne den Brucker Rathaussessel erobern. Darin, dass er …
Martin Runge sucht neue Herausforderung
Diebe stehlen schweren Sühnestein
Erst vor wenigen Tagen haben wir die vier Sühnezeichen der Künstlerin Ingrid Wuttke vorgestellt, die im Stadtgebiet Germering in allen vier Himmelsrichtungen stehen. Der …
Diebe stehlen schweren Sühnestein
Auffahr-Unfall bei Aich
Auf Höhe Aich sind am Mittwochnachmittag mehrere Autos zusammengestoßen. Die Straße musste kurzzeitig für den Verkehr gesperrt werden.
Auffahr-Unfall bei Aich
Beinahe-Crash auf B 2
Ein unbekannter Autofahrer ist am Dienstag um 20.30 Uhr laut Polizei auf haarsträubende Art von der Eichenauer Straße auf die B 2 Richtung Germering bei Puchheim-Ort …
Beinahe-Crash auf B 2

Kommentare