FUSSBALL: Olching sagt Augsburg ab

Dauerregen verwässert Testspiel-Gala

Olching - Extreme Niederschläge verhindern den für Mittwochabend geplanten Testspiel-Hit des SC Olching gegen die Bundesligisten vom FC Augsburg.

Olching - „Wir wollen auch unseren Platz nicht zu sehr strapazieren“, so SC-Präsident Günther Schinabeck. Die Entscheidung sei auch im Hinblick auf das Landesliga-Heimspiel am Samstag gegen den TSV Gilching gefallen. FC-Manager Stefan Reuter habe ihm gegenüber Verständnis gezeigt und erklärt, eine Partie bei solchen Witterungsverhältnissen mache für beide Mannschaften keinen Sinn, erklärte Schinabeck.

Doch aufgeschoben ist nicht aufgehoben. Reuter habe zugesagt, das Testspiel in der Sommervorbereitung 2018 oder innerhalb einer Länderspielpause der Bundesliga nachzuholen. 

Ebenfalls wegen der Regenfälle abgesagt wurde das Bezirksliga-Spiel des SC Fürstenfeldbruck in Penzing sowie bislang die Pokalpartie des SC Unterpfaffenhofen in Eching (Ammersee).

Hans Kürzl

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Insolvenzantrag: Der SCF ist pleite
Der SC Fürstenfeldbruck, einst stolze Nummer eins im Fußball-Landkreis, ist pleite. Unmittelbar vor dem Donnerstagabend-Training bestätigte Präsident Jakob Ettner dem …
Insolvenzantrag: Der SCF ist pleite
Straßensperre in der Unteren Au beendet
Fünf Tage war der Supermarkt in der Unteren Au von der Außenwelt quasi abgeschnitten. Die Teerarbeiten auf der Staatsstraße sind zwar früher fertig geworden als geplant …
Straßensperre in der Unteren Au beendet
Urnengemeinschaftsgrab entlastet Angehörige
Auf den örtlichen Friedhöfen könnte es bald eine neue Bestattungsmöglichkeit geben: das Urnengemeinschaftsgrab.
Urnengemeinschaftsgrab entlastet Angehörige
Vorfahrt missachtet – Motorradfahrer (25) schwer verletzt
Am frühen Donnerstagmorgen passierte bei Mammendorf ein schwerer Unfall. Ein 16-Jähriger musste danach ins Krankenhaus.
Vorfahrt missachtet – Motorradfahrer (25) schwer verletzt

Kommentare