+
Beispielfoto

In Neu-Esting

Lkw-Reifen platzt - Gartentor aufgedrückt

Während der Fahrt durch die Dachauer Straße in Neu-Esting ist der äußere rechte Reifen der letzten Achse des Sattelaufliegers eines Lkw-Fahrers (32) aus dem Münsterland geplatzt. 

Olching - Durch den so frei werdenden immensen Druck wurde ein Gartentor neben der Straße aufgedrückt. Es brachen sogar Metallteile des Schließmechanismus ab. Warum der Reifen zerbarst, konnte laut Polizei nicht festgestellt werden, möglicherweise sei er aufgrund eines technischen Defekts überhitzt gewesen. Da niemand verletzt wurde, werde der Fall auch nicht näher untersucht. Der Sachschaden wird auf rund 700 Euro geschätzt

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Schon wieder Plakate beschmiert 
Eichenau - Schon wieder wurden Wahlplakate der SPD beschmiert. Diesmal in Eichenau. 
Schon wieder Plakate beschmiert 
Betrunkener überfährt Kreisel
Maisach – Den Heimweg vom Volksfest hätte ein 22-Jähriger besser nicht im eigenen Auto angetreten. Blau wie er war scheiterte er in der Nacht auf Sonntag am Kreisverkehr …
Betrunkener überfährt Kreisel
Unwetter-Walze tobt über dem Landkreis 
Landkreis - Das Unwetter am Freitagabend hat auch in der Region Fürstenfeldbruck getobt. Erst gab es eine grandiose Blitzshow. Dann kamen Sturm und Starkregen – und …
Unwetter-Walze tobt über dem Landkreis 
Das Wiesn-Madl von 2016 im Ehe-Glück
Durch den Wettbewerb tz-Wiesn-Madl fanden sie zusammen - jetzt hat Giuliana, die Gewinnerin von 2016, ihren Tobias geheiratet. 
Das Wiesn-Madl von 2016 im Ehe-Glück

Kommentare