+
Beispielfoto

In Olching

Mann zerkratzt Auto der Nachbarin

Ein 47-Jähriger aus Olching hat am Sonntagnachmittag gegen 14 Uhr einen BMW zerkratzt, der in der Toni-März-Straße parkte. 

Olching - Wie die Polizei berichtet, beobachtete ein 46-Jähriger aus Abensberg den Mann und sprach ihn an. Daraufhin flüchtete der 47-Jährige. Der Abensberger fotografierte den Olchinger geistesgegenwärtig. Als die Polizei das Foto der 46-jährigen Fahrzeughalterin zeigte, erkannte diesen ihren Nachbarn, mit dem sie schon länger im Streit lag. Den 47-Jährigen erwartet ein Strafverfahren. Der Schaden beträgt 1000 Euro.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Feuer wütet in der Nacht: Hausbewohner retten sich ins Freie
In der Nacht auf Samstag brach im zweiten Stock eines Wohnhauses in Fürstenfeldbruck Feuer aus. Die fünf Bewohner des Gebäudes konnten sich gerade noch ins Freie retten, …
Feuer wütet in der Nacht: Hausbewohner retten sich ins Freie
Neuer Wertstoffhof
Der kleine Wertstoffhof wird verlegt. Der neue Standort liegt, wie vom Moorenweiser Gemeinderat einstimmig beschlossen, am Feuerwehrhaus in der Lärchenstraße.
Neuer Wertstoffhof
Wasser wird abgedreht
 Es hat einen Wasserrohrbruch im Bereich der Josef-Sell- und Bahnhofstraße gegeben, wie Bürgermeister Josef Heckl am Freitag mitgeteilt hat – als der Schaden entdeckt …
Wasser wird abgedreht
Tennishalle: Es muss so bleiben, wie es ist
Das Areal der FTG-Tennishalle an der Schmiedstraße muss in den nächsten zwei Jahren so bleiben, wie es ist. Der Stadtrat hat jetzt eine dafür notwendige …
Tennishalle: Es muss so bleiben, wie es ist

Kommentare