Proteste

Mehr Gewerbe in derIndustriestraße

 Ein Areal an der Industriestraße in Olching soll überwiegend gewerblich genutzt werden und gleichzeitig verträglich für die umliegenden Wohngebiete sein. 

Olching–Der Stadtentwicklungsausschuss befürwortete dies ohne Gegenstimme. Die Entscheidung wurde getroffen, obwohl mit dem Eigentümer der zu bebauenden Grundstücke bisher keine Einigung erzielt wurde. Er wünscht laut Aussage von Stephanie Kulosa von der Bauverwaltung einen relativ großen Wohnanteil. Dazu erklärte Bürgermeister Andreas Magg (SPD): „Dem können und wollen wir nicht nachkommen.“ 

Gegen das Vorhaben sperren sich zudem Anwohner, weil sie mehr Verkehr und gesteigerten Parkdruck befürchten. Wie in der Sitzung mitgeteilt wurde, haben aber zwei Unternehmen mit geringer Lärmbelastung ihr Interesse angemeldet. Diese könnten zu den bestehenden Wohnungen an der Dora-Heigenmoser-Straße einen Puffer zum Gewerbegebiet bilden. Laut Magg könnte auch ins Auge gefasst werden, Mitarbeiterwohnungen zu bauen.  hk

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Volksfestbesucher landet in Zelle statt Zelt
Ein 20-jähriger Puchheimer wollte nicht akzeptieren, dass das Volksfestwochenende für ihn gelaufen war. Er landete am Ende in einer Zelle. 
Volksfestbesucher landet in Zelle statt Zelt
Olchinger Jugendliche randalieren vor Polizeirevier
Ein Trio Jugendlicher hat in Olching quasi vor den Augen der Staatsgewalt randaliert. Nicht der einzige Fall von Jugendichen auf Abwegen am Wochenende. 
Olchinger Jugendliche randalieren vor Polizeirevier
79-Jähriger mit SUV völlig außer Kontrolle
Ein 79-jähriger Autofahrer war am Freitagabend zwischen Geltendorf und Moorenweis unterwegs und hatte seinen SUV nicht mehr unter Kontrolle. Die Polizei schickte ihn mit …
79-Jähriger mit SUV völlig außer Kontrolle
Moorenweiser kritisieren Wachstum
Das Wachstum der Gemeinde und die zunehmende Verkehrsbelastung – diese beiden Themen lagen den Moorenweisern in der Bürgerversammlung am meisten am Herzen. Kritisiert …
Moorenweiser kritisieren Wachstum

Kommentare